Freitag, 09. Dezember 2016


Gleisaustausch Zähringer Straße: Linie 2 vier Tage unterbrochen

(lifePR) (Freiburg im Breisgau, ) In der Zähringer Straße beim Kreuzungsbereich mit der Offenburger und der Waldkircher Straße muss die Freiburger Verkehrs AG (VAG) Gleise und eine Weiche austauschen. Deshalb endet die Stadtbahnlinie 2 von der Innenstadt kommend von Dienstag, 9. Juni an bis Freitag, 12 Juni, 20 Uhr, bereits an der Okenstraße. Von der Haltestelle "Eschholzstraße" bietet die VAG in dieser Zeit einen Schienenersatzverkehr an, der bis zur Haltestelle "Gundelfinger Straße" verläuft.

Unterbrechungen für den Kraftfahrzeugverkehr ergeben sich in stadteinwärtiger Fahrtrichtung in der Zähringer und der Offenburger Straße. Diese werden vom 8. bis voraussichtlich 19. Juni über die Waldkircher Straße und die Karlsruher Straße Richtung Innenstadt umgeleitet. Von der Waldkircher Straße aus kann in dieser Zeit nicht nach rechts in die Zähringer Straße abgebogen werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer