Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158803

Sixt Franchise-Netz: zusätzliche Fahrzeuge für Nicht-Flieger

Flugreisende brauchen wegen der Aschewolke nicht in die Luft gehen: Sixt, Deutschlands größter Autovermieter...

(lifePR) (Recklinghausen, ) Flugreisende brauchen wegen der Aschewolke nicht in die Luft gehen: Sixt, Deutschlands größter Autovermieter, hat zusammen mit seinen Franchise-Partnern umgehend auf die Flugausfälle aufgrund des Vulkanausbruchs in Island reagiert und hilft seinen Kunden mit zusätzlichen Fahrzeugen. So wurde die Flotte in Europa kurzfristig um bis zu 2.000 Fahrzeuge ausgeweitet. Darüber hinaus kann Sixt durch Flottenmanagement zusätzliche Fahrzeuge an die Flughäfen leiten, damit gestrandete Fluggäste schnell von A nach B kommen. Kunden, die den Heimweg in einem der hochwertig ausgestatteten Mietwagen von Sixt antreten, stehen zudem günstige Einwegmieten zur Verfügung.

Die Vermietflotte von Sixt besteht aus Klein- und Mittelklassewagen sowie Fahrzeugen größerer Klassen aller gängigen Marken. Geschäftsreisende genauso wie Privatkunden können somit ein für sie passendes Fahrzeug finden. Sixt ist in ganz Europa präsent und verfügt über ein dichtes Stationsnetz mit rund 2.000 eigenen Servicestationen, darunter Niederlassungen an allen Verkehrsflughäfen und weiteren wichtigen Verkehrsknotenpunkten. Hinzu kommt das umfangreiche Stationsnetz der Franchise-Partner.
Diese Pressemitteilung posten:

franchise-net GmbH

Das franchise-net versorgt Gründer seit 1996 mit Informationen. In den letzten Jahren sind neben die tagesaktuelle Internetplattform www.franchise-net.de das Infomagazin "Gründung & Franchising" mit über hundert Franchise-Ideen sowie die Gründer-CD-Rom mit mehr als 800 Franchise-Systemen getreten. Seit Oktober 2008 ist das Buch "Erfolgreich selbstständig - Gründung & Franchising" aktualisiert und mit 10.000 Exemplaren neu aufgelegt. Sämtliche Publikationen sind über das franchise-net sowie auf allen wichtigen Gründermessen und Gründungseinrichtungen erhältlich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer