Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132548

Reiseland: Franchise-Partner wehren sich gegen Verkauf

Laut einem Bericht der Fachzeitschrift touristik aktuell sind die meisten Franchise-Nehmer der Reisbürokette Reiseland...

(lifePR) (Bochum, ) Laut einem Bericht der Fachzeitschrift touristik aktuell sind die meisten Franchise-Nehmer der Reisbürokette Reiseland im Falle eines Verkaufs nicht gewillt, ihre Neutralität aufzugeben. Gerüchten zufolge sollte Reiseland an TUI verkauft werden. Ein Franchise-Partner aus Gersthofen sagte gegenüber touristik akutell, man wolle keinem "gebundenen Vertriebssystem" angehören. Für den Fall eines Verkauf planten die Franchise-Partner bereits ein eigenständiges Konzept, um das bisherigen Vertriebssystem weiterführen zu können.

Reiseland gehört dem Unternehmen Otto Freizeit und Touristik (OFT) an und arbeitet mit etwa 240 Franchise-Büros in Deutschland zusammen. Über einen Verkauf soll bis Ende 2009 entschieden werden.
Diese Pressemitteilung posten:

franchise-net GmbH

Das franchise-net versorgt Gründer seit 1996 mit Informationen. In den letzten Jahren sind neben die tagesaktuelle Internetplattform www.franchise-net.de das Infomagazin "Gründung & Franchising" mit über hundert Franchise-Ideen sowie die Gründer-CD-Rom mit mehr als 800 Franchise-Systemen getreten. Seit Oktober 2008 ist das Buch "Erfolgreich selbstständig - Gründung & Franchising" aktualisiert und mit 10.000 Exemplaren neu aufgelegt. Sämtliche Publikationen sind über das franchise-net sowie auf allen wichtigen Gründermessen und Gründungseinrichtungen erhältlich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer