Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 534139

NEU: IGLOOTEL Lapland

(lifePR) (Oppenheim, ) Im hohen Norden von Schwedisch Lappland hat das einzigartige IGLOOTEL erneut seine Tore geöffnet. In Kooperation mit dem Silver Resort wurde das IGLOOTEL Lapland in diesem Jahr erstmals in Arjeplog erbaut.

Bei der Errichtung des IGLOOTELs wurde sehr viel Wert auf die künstlerische Gestaltung und eine entsprechende eindrucksvolle Illumination gelegt. Freuen Sie sich mit uns auf ein Highlight der besonderen Art und besuchen Sie uns für ein unvergessliches Erlebnis.

Neben Tagesarrangements, beispielsweise einer Führung durch das IGLOOTEL und eine Präsentation über den Aufbau, haben Gäste selbstverständlich auch die Möglichkeit im IGLOOTEL zu übernachten. Zur Auswahl stehen Standard- und Romantik-IGLOOs (Belegung mit max. 6 Personen bzw. 2 Personen möglich), ein Besuch der Sauna oder den Hot-Tubs unter freiem Himmel runden das außergewöhnliche und einmalige Erlebnis ab.

Ein beispielhafter Aufenthalt im IGLOOTEL könnte wie folgt aussehen: Bustransfer vom Flughafen Arvidsjaur nach Arjeplog und zurück. Aperitif zur Begrüßung, fachkundig begleitete Schneeschuhwanderung oder eine actionreiche Schneemobiltour, Sauna und Hot-Tub, Käsefondue zum Abend, Übernachtung im IGLOO in bereitgestellten Polar-Schlafsäcken und Heißgetränk am Morgen.

Weitere Informationen zum IGLOOTEL und zu den Specials erhalten Sie unter www.iglootel.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

IGLOOTEL Lapland

So fern und doch so schnell zu erreichen - Arjeplog, die Heimat von IGLOOTEL Lapland 2015 liegt in der Provinz Norbottens Län in Schwedisch Lappland. Der nächste Flughafen ist ca. 60 Minuten entfernt in Arvidsjaur. Von Deutschland aus können Gäste 2x wöchentlich mit FlyCar - bereits seit über 14 Jahren offizieller Flugpartner der deutschen Automobilindustrie - von München, Stuttgart, Hannover und Frankfurt-Hahn direkt nach Arvidsjaur fliegen.

Infos unter www.fly-car.de

Disclaimer