Freitag, 09. Dezember 2016


Prominente lesen aus Panama!

Zum 10. Jubiläum: ein Wappen für Janoschs Traumland

(lifePR) (Potsdam, ) Vor nunmehr zehn Jahren wurde die Idee, das Janosch Kinderbuch "Oh wie schön ist Panama" real werden zu lassen, Wirklichkeit. Das Buch selbst, vor mehr als 30 Jahren geschrieben und weltweit millionenfach verkauft diente als szenische Inspiration und roter Faden.

Am Samstag, 3. Mai, werden die Abenteurer der Janosch-Geschichte auf neue Weise lebendig. Zum Jubiläum lesen die beliebten Schauspieler Ulrike Frank und Wolfgang Bahro aus dem Janosch-Bestseller "Oh wie schön ist Panama": "Es war einmal ein kleiner Bäre und ein kleiner Tiger, die lebten unten am Fluss. Dort wo der Rauch aufsteigt, neben dem großen Baum. Und sie hatten auch ein Boot...."

In Panamas kleinem Amphitheater - unter dem großen Baum mit Blick auf den Fluss und die grüne Lichtung - können Kinder die spannenden Abenteuer vom kleinen Tiger und vom kleinen Bären um 13.00 Uhr miterleben und es gibt noch mehr Überraschungen: bunte Luftballon-Grüße, viele Panama-Rätsel und tolle Preise, Zaubereien und jede Menge Bastel-, Mal- und Maskenspaß.

Zur Feier des Tages wird auch das neue Wappen enthüllt, das den kleinen "Inselstaat" im Filmpark Babelsberg zukünftig schmücken wird. Auch der Mini-Botschafter 2008 wird vorgestellt.

Alle Kinder bis 14 Jahre, die am 3. Mai geboren wurden, können an diesem Tag kostenlos den Filmpark besuchen. Wer am 3. Mai 1998 geboren ist und zehn Jahre alt wird, den erwartet an diesem Tag ein besonderes Geschenk. Zum Geburtstag darf das Geburtstagskind noch zusätzlich drei Freunde kostenlos mit in den Park bringen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer