Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63254

IFA 2008 - Telephone 80 von Jacob Jensen - Hall of Fame - PLUS X AWARD

Designprämiertes Schnurlostelefon von der dänischen Kultmarke

(lifePR) (Berlin, ) Farbige Abdeckungen geben Telefonen eine individuelle Note. Was bisher nur für Mobiltelefone möglich war, ist jetzt auch für das schnurlose Festnetztelefon von JACOB JENSEN(TM) erhältlich. In edler Metallic-Anmutung stehen Bronze, Gold und Anthrazit zur Wahl. Im Handumdrehen lässt sich die standardmäßige silberne Rückenabdeckung des Telephone 80 gegen die neue Farbe auswechseln.

Sind beispielsweise mehrere schnurlose Telefone im Einsatz, können sie leicht voneinander unterschieden werden. Zusammen mit dem unverwechselbaren Design überzeugt das strahlungsarme Telefon nicht nur im täglichen Gebrauch, sondern auch durch eine exzellente Klangqualität (Rufton, Bass, Höhen und Freisprechvorrichtung) und weitere technische Details. Dank einer intelligenten Software sendet die Basisstation nur dann, wenn der Hörer aus der Station genommen wird. Dieses schnurlose Telefon ist mit aktueller DECT-Technologie ausgerüstet und besitzt eine Vielzahl von Funktionen wie Digital Call, Clarity und weitere benutzerfreundliche Anwendungen. Weitere Besonderheit dieses Telefons ist, dass es auf der schräg liegenden Basisstation sowohl mit der Tastatur nach unten als auch umgedreht nach oben griffbereit liegt. Mit Hilfe einer Befestigung kann das Telefon an der Wand montiert werden. Als ideal für kleinere Büros und Großfamilien erweist sich die Möglichkeit, bis zu sechs Geräte an die Basisstation anzuschließen.

Ausgezeichnet mit Plus X Award Das moderne Schnurlostelefon im puristischen Design erhielt kürzlich eine der begehrtesten Auszeichnungen von Europas größtem Technologie-, Sportund Lifestyle-Wettbewerb. Prämiert mit dem Plus X Award für Design in der Kategorie Telekommunikation, hob die industrieneutrale und fachkompetente Jury die unverwechselbare Formgestaltung hervor. Timothy Jacob Jensen, der viele Jahre als externer Chefdesigner für den deutschen Küchenausstatter Gaggenau tätig war, gestaltete dieses zeitlos elegante Telefon als Würdigung für das Wirken seines Vaters zum 80jährigen Geburtstag. Im Laufe seines Lebens erhielt er zahlreiche Ehrungen und zählt zu den wichtigsten Designern Dänemarks. Jacob Jensen entwarf in den 60er bis 80er Jahren diverse Hifi -Geräte für Bang & Olufsen, die sich durch ihre elegant-minimalistische Form zu den Designklassikern wurden.

Unverbindliche Verkaufspreise:

Telephone 80 mit Basisstation, 249,00 Euro
Handset (einzelnes Telephone 80), 139,00 Euro;
Ladeschale, 89,00 Euro
Abdeckschale in Gold, Bronze oder Anthrazit, je 9,90 Euro

www.jacobjensen.com
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer