Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547347

Tennis-Klassiker in Hamburg-Rothenbaum

Die Bet-at-home Open mit Rafael Nadal live bei Eurosport

(lifePR) (München, ) Vom 27. Juli bis 2. August überträgt Eurosport das Männer-Sandplatzhighlight des Jahres auf deutschem Boden: Die Bet-at-home Open aus Hamburg. Acht Jahre nach seinem letzten Turniersieg in Hamburg kehrt der spanische Tennisstar Rafael Nadal in die Hansestadt zurück und nimmt dank einer Wildcard am Turnier teil. Knapp 30 Stunden ist Eurosport bei der 109. Auflage des Klassikers am Rothenbaum auf Sendung. Kommentiert wird das mit stolzen 1,25 Millionen Euro dotierte ATP World Tour 500-Turnier vom erfahrenen Tennis-Team Matthias Stach, Markus Theil und Ulf Kahmke. Eurosport überträgt täglich live vom Center Court vom ersten Aufschlag um 13:30 Uhr bis zum letzten Matchball gegen 17:30 Uhr.

Jährlich lockt das traditionsreichste Tennisturnier Deutschlands über 70.000 Zuschauer an die Außenalster, wenn sich einige der besten Sandplatzspieler der Welt duellieren. Neben Rafael Nadal und dem Vorjahresfinalisten David Ferrer aus Spanien nehmen unter anderem Gilles Simon (FRA), Tommy Robredo (ESP), Roberto Bautista Agut (ARG), Pablo Cuevas (ARG) und Fabio Fognini (ITA) teil, allesamt unter den Top 30 der aktuellen Tour und Spezialisten auf dem rotem Untergrund. Die Hoffnungen der deutschen Fans ruhen auf den beiden Vorjahres-Halbfinalisten Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev sowie auf den gerade erst wieder genesenen Florian Mayer. Zverev, eines der großen deutschen Tennistalente, verlor im letzten Jahr erst im Halbfinale gegen Ferrer, Kohlschreiber schied ebenfalls in der Vorschlussrunde gegen den späteren Sieger Leonardo Mayer aus Argentinien aus. Auch Österreichs Nummer

2, Andreas Haider-Maurer, wird am Rothenbaum aufschlagen.

Alle TV-Zeiten der Bet-at-home-Open können über diesen Link abgerufen werden:
http://tv.eurosport.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer