Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155819

Marriott Hotel baut Sponsoring-Vertrag mit FIA WTCC aus

(lifePR) (München, ) Eurosport Events, über sein Subunternehmen KSO Vermarkter und Promoter der FIA Tourenwagen WM (FIA WTCC), gibt hiermit bekannt, dass die Marriott Hotelgruppe ihren bereits bestehenden Sponsoring-Vertrag mit der FIA WTCC für 2010 verlängert hat, mit Option für die Saison 2011.

Dieser loyale Sponsoring-Vertrag, der erstmals 2007 unterschrieben wurde, führt den Status von Marriott als "Offizieller Hotel Partner" fort und beinhaltet eine erhöhte Sichtbarkeit, inklusive Event Titel-Sponsoring des "Race of UK" in Brands Hatch am 17. Juli 2010, Banner an den Rennstrecken aller WM-Läufe und auf der offiziellen Webseite sowie Anzeigen, Promotion und Hospitality-Angebote.

Als Teil der diesjährigen Vereinbarung erhält die Marke "Courtyard by Marriott" - eine von Marriotts größten Marken und zwölftgrößte Hotelkette der Welt - während der ersten Saisonhälfte ebenfalls Sponsoring-Sichtbarkeit. Die Marriott Dachmarke hingegen wird in der zweiten Saisonhälfte 2010 vorrangig bespielt. In der FIA WTCC Saison stehen in diesem Jahr 22 Rennen in elf Ländern, auf vier Kontinenten auf dem Programm.

Jacques Raynaud, Vize-Präsident der Eurosport Gruppe und Eurosport Events, erklärt: "Marriott war in den letzten drei Jahren ein treuer Serienpartner der WTCC und wir sind sehr stolz darauf, unsere Partnerschaft mit dieser angesehenen Hotelgruppe fortzusetzen. Im Rahmen der WTCC können wir unseren Partnern eine einmalige 360° multi-territoriale Kommunikations- und Marketingplattform bieten, und wir freuen uns zur Stärkung und Bekanntheit von Marriott und seiner Marken beizutragen. Marriott ist im Übrigen nicht nur "Offizieller Hotel Partner" der WTCC, sondern auch die bevorzugte Hotelkette der Eurosport Gruppe weltweit."

Osama Hirzalla, Vize-Präsident Brand Marketing & eCommerce Europe - Marriott Hotels Limited, ergänzt: "Wir schätzen die starke Partnerschaft sehr, die wir mit der Eurosport Gruppe und Eurosport Events durch das Sponsoring der WTCC weltweit etabliert haben. Diese Partnerschaft ermöglicht der Marriott Gruppe und ihrer Marken "Courtyard by Marriott" und "Marriott Hotels & Resorts" eine gewünschte multi-territoriale Verbreitung, um die Markenbekanntheit beider Brands global zu stärken."

Die nächsten beiden Rennen der diesjährigen Saison werden am 1. Mai auf einem Stadtkurs in Marrakesch (Marokko) ausgetragen. Eurosport überträgt live.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer