Freitag, 30. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 533806

Fußball: Algarve-Cup live und exklusiv bei Eurosport und Eurosport 2

(lifePR) (München, ) Der Pflichttermin für alle Fans des Frauenfußballs: Vom 04. bis 11. März trifft sich die Weltelite des Frauenfußballs zum Algarve Cup in Portugal. Mit neun WM-Teilnehmern am Start, wird der Algarve Cup 2015 erstmals mit drei gleichstarken Vierergruppen ausgetragen. Eurosport und Eurosport 2 übertragen zehn Spiele live, darunter alle Gruppenspiele der deutschen Frauen-Nationalelf. Zum Turnierauftakt am Mittwoch, 4. März, überträgt Eurosport live ab 15:00 Uhr das Match zwischen Japan und Dänemark. Ab 17:00 Uhr ist Eurosport dann live dabei, wenn Deutschland sein Auftaktspiel gegen Schweden bestreitet. Im Anschluss steht ab 19:00 Uhr ebenfalls live bei Eurosport die Partie Portugal gegen Frankreich auf dem Programm. Das Finale des Turniers wird am Mittwoch, 11. März, ausgetragen. Eurosport überträgt ab 13:00 Uhr live.

Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid trifft in Gruppe A zum Auftakt am Mittwoch, 4. März, um 17 Uhr in Vila Real de Santo António auf Schweden. Im zweiten Spiel kommt es an gleicher Stelle am Freitag, 6. März, ab 14 Uhr zur Begegnung mit China. Das abschließende Gruppenspiel findet in Parchal am Montag, 9. März, ab 18.30 Uhr gegen Brasilien statt.

In Gruppe B treten Norwegen, die USA, die Schweiz und Island gegeneinander an. Gruppe C bilden Dänemark, Frankreich, Japan und Gastgeber Portugal.

Damit wird das Traditionsturnier an Portugals Atlantikküste erstmals mit drei ähnlich starken Gruppen ausgetragen. Das Finale wird in diesem Jahr zwischen den beiden besten Gruppensiegern ausgespielt. Im Spiel um Platz drei treffen sich der drittbeste Gruppensieger und der beste Gruppenzweite. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist Titelverteidiger beim Algarve Cup.

Alle aktuellen TV-Übertragungszeiten bei Eurosport und Eurosport 2 stehen Ihnen unter diesem Link zur Verfügung:
http://tv.eurosport.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer