Donnerstag, 27. November 2014


American Football: German Bowl XXXIII live auf allen Eurosport-Kanälen

(lifePR) (München, ) Am nächsten Samstag, den 08. Oktober 2011, können alle American Football Fans ab 18.00 Uhr das Endspiel der German Football League live und in voller Länge bei Eurosport in Deutschland miterleben. Das Finale um die Deutsche Meisterschaft im American Football, der German Bowl, wird in diesem Jahr in Magdeburg ausgetragen. Bereits zum vierten Mal in Folge haben es die Kiel Baltic Hurricanes ins Finale geschafft. Der amtierende deutsche Meister gewann sein Halbfinale gegen die Düsseldorf Panther und trifft im Finale auf die Schwäbisch Hall Unicorns, die sich in ihrem Halbfinale erfolgreich gegen Mönchengladbach durchsetzten. Als Kommentatoren begleiten Jörg Opuchlik und Volker Schenk das Event am Mikrofon.

Die Unicorns sind mit 15 Siegen in Folge das Team der Saison und zogen erstmals in ihrer 28-jährigen Vereinsgeschichte in den German Bowl ein. "Das wird ein verdammt spannendes Finale", ist sich Eurosport Kommentator Jörg Opuchlik sicher. "Kiel ist ein sehr gut gecoachtes Team und für sie spricht die Erfahrung in Endspielen, was nicht zu unterschätzen ist, wenn man auf einmal vor tausenden Zuschauern spielt. Allerdings haben die Unicorns in dieser Saison beeindruckenden Football gezeigt. Eines ist sicher, wer sich diesen German Bowl entgehen lässt, ist selbst schuld."

"Wir freuen uns, dass Eurosport in Deutschland mit der Berichterstattung über den German Bowl XXXIII voll einsteigt und das Highlight unseres Sports in Deutschland überträgt", freut sich AFVD Präsident Robert Huber. "Die MDCC Arena in Magdeburg ist ein tolle Austragungsstätte für unser Finale und wird eine würdige Kulisse bieten."

Der German Bowl ist nicht nur live bei Eurosport zu sehen, sondern ebenfalls live bei Eurosport 2 und wird damit europaweit in 17 Sprachen und 47 Ländern übertragen. Der German Bowl kann auch online im Eurosport Player unter www.eurosportplayer.de, dem kostenpflichtigen Web-TV Angebot der Eurosport Gruppe, verfolgt werden. Für alle, die definitiv nichts verpassen wollen, sind Eurosport und Eurosport 2 auch auf dem iPhone erhältlich. iPhone-Nutzer benötigen dazu die kostenpflichtige Eurosport Player-App, die den Empfang beider Sender auf dem Smartphone von Apple in Deutschland und Österreich möglich macht.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer