Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 46044

AEG THERMO BODEN - Behaglichkeit, wo immer man geht und steht

(lifePR) (Nürnberg, ) Wenn Ihre Kunden Sie nach professionellen Lösungen zur flächigen Erwärmung von Fußböden mit keramischen Belägen fragen, nennen Sie einfach einen guten Namen: AEG Haustechnik. Als einer der ersten und bedeutendsten Anbieter von Elektro-Dünnbettheizmatten in Deutschland ist AEG Haustechnik seit über 20 Jahren am Markt erfolgreich. In dieser Zeit wurden der Montage- und Benutzerkomfort der AEG THERMO BODEN Produktreihe ständig optimiert. Heute bietet AEG Haustechnik eine ausgereifte Produktlinie, die für jeden Bedarf und jeden Anspruch die richtige Lösung parat hat. 10 Jahre Garantie sprechen für sich.

Das macht den AEG THERMO BODEN so einzigartig

Der AEG THERMO BODEN ist ein komfortables Fußboden-Temperiersystem, dass am häufigsten in Gebäuden als punktuelle Wärmequelle verwendet wird. Dadurch kann der THERMO BODEN auch als zusätzliche Raumheizung dienen.

Ganz besonders jedoch schätzen Handwerker die Vorteile des AEG THERMO BODEN, wenn es um die Temperierung von Fußböden geht. Die AEG-Technologie ist ideal zum nachträglichen Einbau für einen warmen Fußboden, zum Beispiel bei Altbaurenovierungen oder dem Einbau neuer Bäder. Mit nur ca. 3 mm Aufbauhöhe kann er überall installiert werden - im Bad, in der Küche, im Esszimmer, unter der Sitzgruppe im Wohnzimmer oder im Arbeitsbereich. Der flexible THERMO BODEN lässt sich an alle Raumgeometrien anpassen und ist überall schnell und ohne großen Montageaufwand zu verlegen.

Der Clou: Zusätzlich verfügen die Heizmatten über ein selbstklebendes Trägergewebe. Zu- und Rückleitung sind in ein einziges Kabel verlegt. Das spart Zeit und Geld bei Planung und Installation. Ein echtes Plus bei der Beratung auch anspruchsvoller Kunden!

Das wichtigste Qualitätsmerkmal des neuen AEG THERMO BODEN Sortiments ist der in dem Trägermaterial eingewebte Heizleiter mit teilweise doppelter Teflonisolation. Mit dieser Besonderheit unterscheidet sich der AEG THERMO BODEN deutlich von den Produkten anderer Hersteller, die den Heizleiter auf ein beliebiges Trägermaterial aufnähen oder aufkleben. Beim eingewebten Heizleiter ist ein gleichbleibender Heizleiterabstand bei der Montage sichergestellt. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Wärmeverteilung.

Wirtschaftlichkeit ist Trumpf

Weiterer Pluspunkt: Mit dem AEG THERMO BODEN lässt sich auch Energie sparen. Da die gefühlte Wohlfühltemperatur mit warmen Füßen wesentlich niedriger ist, kann in der Regel die Raumtemperatur um etwa zwei Grad nach unten reguliert werden. Aufgrund der großflächigen Wärmeabgabe des THERMO BODENs wird die Wärmeverteilung - im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern - im Raum verbessert. Sehr angenehm ist die rasche Reaktionszeit: Unter Voraussetzung eines fachgerechten Bodenaufbaus ist bereits nach 20 bis 25 Minuten die Temperierung fühlbar. Dank dieser kurzen Aufheizphase und der intelligenten Regelungsmöglichkeiten arbeitet der AEG THERMO BODEN nur zu den Nutzungszeiten.

Das spart zusätzlich. Deshalb wird bei AEG Haustechnik serienmäßig in jedem THERMO BODEN Set ein selbstlernender Fußbodentemperaturregler mit integrierter Wochenschaltuhr mitgeliefert.

Dank gegenläufiger Heizleitungen und umlaufender Abschirmung ist bei den AEG THERMO BODEN Produkten eine optimale elektromagnetische Verträglichkeit gegeben.

THERMO BODEN TBS TC Comfort

Der Boden für den gehobenen Anspruch. Aufgrund seiner flexiblen Verlegebreite von 30 oder 50 cm ist der THERMO BODEN Comfort ideal für kleine und große Grundrisse einsetzbar. Die Schutzart IP X7 ermöglicht zudem auch eine Verlegung in feuchten Bereichen. Die Heizleistung beträgt 160 W/m² für alle Stein- und Fliesenböden und 120 W/m² für alle übrigen Bodenbelagsarten.

THERMO BODEN TBS TC Comfort TURBO

Speziell bei AEG Haustechnik: THERMO BODEN TBS TC Comfort TURBO vereint alle Vorteile der Comfort Heizmatten mit einer erhöhten Heizleistung von 200 W/m². Nicht nur keramische Böden werden durch diese Power besonders schnell "wohltemperiert". Auch bei besonders dicken Fliesen oder unzureichend gedämmten Untergründen stellen Sie mit dem THERMO BODEN TBC TC Comfort TURBO eine ausreichende Erwärmung Ihres Fußbodens sicher.

THERMO BODEN TBS TB Basis

Dieses Produkt ist besonders gut geeignet für keramische Bodenbeläge wie Fliesen oder Natursteine, vor allem für große Flächen mit klarer Geometrie. THERMO BODEN TBS TB Basis ist ideal auch für den Einsatz in gewerblichen Bereichen. Heizleistung: 160 W/m2.

THERMO BODEN Comfort WELLNESS

Diese neue Spezialmatte mit 200 W/m2 Heizleistung eignet sich besonders für die Verlegung in Wellnessbereichen. Spezielle Formate erleichtern ihren Einsatz: Zur einfachen Verlegung in gefliesten Duschtassen ist ein vorkonfektioniertes Sonderformat mit Aussparung für den mittigen Wasserablauf lieferbar. Mit Schutzart IP X8 ist der THERMO BODEN Comfort WELLNESS in allen Nassbereichen besonders sicher. Aufgrund der hohen Heizleistung und der daraus resultierenden schnellen Abtrocknung werden Stock- und Schimmelflecke vermieden.

Die kriegen alles geregelt

Moderne Fußboden-Temperiersysteme erreichen ihren optimalen Nutzungsgrad nur mit hochwertiger Regelungstechnik. Hier bietet AEG Haustechnik kongeniale Reglersysteme in unterschiedlichen Komfort- und Leistungsstufen. Diese reichen von intelligenten High-Tech-Komfortreglern mit beleuchtetem Display bis zu den Fußbodentemperaturreglern mit den Basisfunktionen. Allen Reglern gemeinsam sind die optimale Betriebssicherheit, das zeitlos-funktionale Design sowie die einfache Bedienung.

Geben Sie Ihren Kunden ein gutes Gefühl

In Zeiten schier unüberschaubarer Produktvielfalt suchen Ihre Kunden bei Flächenheizsystemen vor allem Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Mit der Empfehlung von AEG THERMO BODEN geben Sie Ihren Kunden ein gutes Gefühl, das aus Vertrauen erwächst - zu der legendären Technikkompetenz einer großen Marke. Und auch Sie selbst werden von der zukunftsweisenden Qualität und der einfachen Montage begeistert sein. Detaillierte Informationen über alle Produkte und Services sowie Planungstipps finden Sie unter www.thermoboden.de.

Praxis-Tipp: Planungshilfe

Die AEG Haustechnik bietet eine spezielle Software zur einfachen Planung der Fußbodenheizung an. Die Planungssoftware "AEG THERMO BODEN Planer" steht im Internet unter www.aeg-haustechnik.de unter Planungshilfen zur Online-Planung zur Verfügung. Mit dem online THERMO BODEN Planer erstellen Sie mit wenigen Mausklicks eine THERMO BODEN Planung für Ihre Anwendung. Als Ergebnis erhalten Sie einen Verlegeplan mit Stückliste.

Die AEG THERMO BODEN Kampagne 2008 mit bundesweiter Roadshow

Am 15. Februar 2008 fiel der offizielle Startschuss für die AEG THERMO BODEN Kampagne 2008. Drei AEG "TURBO-MINIs" - ausgestattet mit John Cooper Works Equipment - machen sich auf den Weg, um bei Aktionstagen, Großhandels- und Regionalmessen die Marke AEG und das neue, hochwertige THERMO BODEN Sortiment zur Fußbodentemperierung zu präsentieren.

Unterstützt wird die Roadshow durch eine attraktive Gewinnspielaktion. Dabei können die Teilnehmer je einen Tag inklusive zweier VIP Pakete live bei der MINI Challenge auf dem Nürburgring (22.-24.05.2008) bzw. dem Finale auf dem Salzburgring (26.-28.09.2008) gewinnen. Tourenplan und weitere Informationen unter www.thermoboden.de .
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer