Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 46619

Jochen Freese übernimmt als Mitglied der Geschäftsleitung Gesamtverantwortung für Vertrieb und Marketing der easycash GmbH

(lifePR) (Ratingen, ) Mit Wirkung zum 1. Juni 2008 zeichnet Jochen Freese für den Vertrieb und das Marketing der easycash GmbH verantwortlich. Der Diplom-Kaufmann komplettiert damit die Geschäftsleitung und führt in seiner Position die Vertriebsaktivitäten für sämtliche Kundengruppen des Ratinger Unternehmens. Jochen Freese berichtet an die Geschäftsführung der easycash Holding.

Jochen Freese blickt auf umfangreiche Vertriebserfahrung im Bereich technisch komplexer Produkte und Dienstleistungen zurück. Zuletzt stand er seit 2006 als Geschäftsführer einer Tochtergesellschaft in Diensten der Hamburger Conergy AG, einem Anbieter von Lösungen im Bereich erneuerbarer Energien.

Im Anschluss an eine Bankausbildung und ein betriebswirtschaftliches Studium an der Universität Mannheim begann der 39-jährige seine berufliche Laufbahn als Unternehmensberater bei Roland Berger Strategy Consultants.

Darauf folgend bekleidete er zwei Managementpositionen in Firmen der New Economy, u.a. als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb. Anschließend übernahm der zweifache Familienvater bis zu seinem Wechsel zur Conergy AG für mehrere Jahre den Posten des Leiters Global Commercial Sales für eine Business Unit bei der Münchner Siemens AG.

"Insbesondere die Entwicklung und Umsetzung einer internationalen Vertriebs- und Marketingstrategie für easycash betrachte ich als Herausforderung", sagt Freese. "Ich freue mich, zusammen mit unseren Kunden die Konvergenzeffekte, die SEPA und ein gemeinsamer europäischer Zahlungsraum mit sich bringen, aktiv gestalten zu können."

[1]http://www.easycash.de/...
[2] http://www.easycash.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Ingenico Payment Services GmbH

Kernkompetenz der easycash loyalty solutions GmbH ist die Entwicklung, Implementierung und Betreuung individueller Kundenkartenprogramme. Von Gutschein-, Bonus- sowie Private Label-Karten bis hin zu Marketing Services bietet das Unternehmen leistungsfähige Lösungen zur Bestandskundenpflege und Neukundengewinnung. Mit OPAL hat der Spezialist für Kundenbindungsmanagement eine webbasierte, währungsübergreifende und mehrsprachige Software-Plattform entwickelt, die maßgeschneiderte und effiziente Prozesse ermöglicht.

Der Marktführer für Kundenbindungskonzepte in Deutschland betreibt europaweit eine Vielzahl unterschiedlichster Programme mit insgesamt mehr als 12 Mio. Kundenkonten und über 100 Mio. Zahlungs- und Bonustransaktionen jährlich. Das in Hamburg ansässige Unternehmen beschäftigt 76 Mitarbeiter. Seit September 2007 ist es Teil der easycash Gruppe, die sich durch ihr umfassendes Full-Service-Portfolio als kompetenter Partner und bevorzugter Ansprechpartner des Handels positioniert.

Diese E-Mail ist kein Spam. Sie erhalten diese Mail als Pressemitteilung der easycash loyalty solutions GmbH. Wenn Sie zukünftig keine Pressemitteilungen der easycash loyalty solutions GmbH mehr erhalten möchten, senden Sie uns bitte ein E-Mail.

Disclaimer