Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 48455

Gut bei Kasse mit easycash

Neukunde: Modepark Röther

(lifePR) (Ratingen, ) Die Modemarktkette Modepark Röther nutzt ab sofort das Zahlungsnetz des Ratinger Payment-Dienstleisters easycash GmbH. Der Marktführer* aus dem nordrhein-westfälischen Ratingen rüstet alle Filialen des Modeausstatters mit neuen Terminals des Typs Thales ARTEMA hybrid aus. Nach dem Wechsel zur easycash GmbH werden die ec-Kartengeräte über die internetbasierte, kosteneffektive VPN-Schnittstelle angebunden.

Priorität: Zahlungssicherheit
Der Modepark Röther greift bei seinen bargeldlosen Kassiervorgängen auf das aus ec-cash und OLV® bestehende Mischverfahren zurück. Dabei wird abhängig von der Höhe des Rechnungsbetrages das garantiert gegen Ausfälle gesicherte ec-cash-Verfahren oder das sichere Online-Lastschriftverfahren eingesetzt. Zudem kauft easycash offene Forderungen an ("Factoring"), so bleibt der Modepark Röther vor dem Risiko etwaiger Zahlungsausfälle geschützt.

Thomas Röther, geschäftsführender Gesellschafter des Modeparks Röther, blickt zuversichtlich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Dienstleister: "Wir haben gründlich den Markt sondiert und uns letztendlich für easycash entschieden. Den Ausschlag dazu gab die hohe Sicherheit und das attraktive Gesamtpaket."

* Lt. dem EHI Handelsinstitut wurden 2007 41,5% aller Kartenzahlungen und 46% der electronic cash-Zahlungen im Handel über easycash abgewickelt.
Diese Pressemitteilung posten:

Ingenico Payment Services GmbH

Kernkompetenz der easycash loyalty solutions GmbH ist die Entwicklung, Implementierung und Betreuung individueller Kundenkartenprogramme. Von Gutschein-, Bonus- sowie Private Label-Karten bis hin zu Marketing Services bietet das Unternehmen leistungsfähige Lösungen zur Bestandskundenpflege und Neukundengewinnung. Mit OPAL hat der Spezialist für Kundenbindungsmanagement eine webbasierte, währungsübergreifende und mehrsprachige Software-Plattform entwickelt, die maßgeschneiderte und effiziente Prozesse ermöglicht.

Der Marktführer für Kundenbindungskonzepte in Deutschland betreibt europaweit eine Vielzahl unterschiedlichster Programme mit insgesamt mehr als 12 Mio. Kundenkonten und über 100 Mio. Zahlungs- und Bonustransaktionen jährlich. Das in Hamburg ansässige Unternehmen beschäftigt 76 Mitarbeiter. Seit September 2007 ist es Teil der easycash Gruppe, die sich durch ihr umfassendes Full-Service-Portfolio als kompetenter Partner und bevorzugter Ansprechpartner des Handels positioniert.

Diese E-Mail ist kein Spam. Sie erhalten diese Mail als Pressemitteilung der easycash loyalty solutions GmbH. Wenn Sie zukünftig keine Pressemitteilungen der easycash loyalty solutions GmbH mehr erhalten möchten, senden Sie uns bitte ein E-Mail.

Disclaimer