Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63612

20.000 Euro Marke durchbrochen

Mit den in den letzten Tagen erfüllten Wünschen kann Dshini.net nun auf erfüllte Wünsche im Gegenwert von über 20.000 Euro zurückblicken

(lifePR) (Erfurt, ) Als Dshini.net im Dezember 2007 in der Beta-Version startete, war die Richtung klar, in die die Macher die erste shared-profit-plattform entwickeln wollten. Dass bereits jetzt Wünsche in diesem Umfang erfüllt wurden, übertrifft jedoch die Erwartungen. "Nachdem wir im Frühjahr 2008 viel Zeit, Energie und finanzielle Mittel in eine Überarbeitung der Oberfläche, die Verbesserung der Bedienbarkeit und ein Kontensystem für die Nutzer investiert hatten, gingen wir davon aus, dass es länger dauern würde, diese Marke zu erreichen.", meint Ralf Wipper, Gründer von Dshini.net und weiter: "Wir sehen darin ganz klar, dass das Prinzip funktioniert und auch von den Nutzern angenommen wird. Die Nutzer selber waren es, die diesen Erfolg erarbeitet haben."
Wünsche in diesem Umfang konnten auf Dshini.net nur erfüllt werden, weil einige Nutzer anderen Nutzern ihre Wünsche direkt erfüllt haben. Andere Wünsche wurden aus den Ausschüttungen erfüllt, die Dshini.net regelmäßig aus den Werbeerlösen an die Nutzer tätigt. Wieder andere Wünsche konnten von Dshini.net erfüllt werden, da besonders aktive Nutzer für das Werben neuer Nutzer Gutschriften erhalten.
In Zukunft möchte Dshini.net verstärkt an der Kommunikation nach außen arbeiten und so mehr Menschen für die Idee begeistern. Das dürfte nicht allzu schwer fallen, denn erfüllte Wünsche für über 20.000 Euro sprechen als Argumente für sich.

Dshini, die erste shared-profit-community.
share it to the max
Diese Pressemitteilung posten:

Dshini® UG [haftungsbeschränkt]

Dshini.net ist die erste shared-profit-community in Deutschland. Neben den üblichen Kommunikationsfunktionen einer social-community verfügt Dshini.net über die Möglichkeit private und gemeinnützige Wünsche einzustellen und zu unterstützen. Zur Unterstützung und Finanzierung der Wünsche werden die Erlöse von Dshini.net gerecht an die Nutzer verteilt. Die Nutzer buchen dann ihre Anteile den Wünschen und Projekten zu, die sie es für Wert erachten.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer