Freitag, 28. November 2014


Tageslicht und Frische für kompakte Fahrzeuge

Dometic FreshLight 1600

(lifePR) (Emsdetten, ) Nach dem großen Erfolg der 2010 vorgestellten ersten Dachklimaanlage mit integriertem Dachfenster, der Dometic FreshLight 2200, kommen ab sofort auch die Fahrer kompakterer Fahrzeuge in den Genuss, nicht länger auf den Komfort einer perfekten Klimatisierung bei gleichzeitigem Erhalt des Tageslichts im Wohnraum verzichten zu müssen. Ausgelegt für Fahrzeuglängen bis zu sechs Metern liefert die brandneue Dometic FreshLight 1600 eine Kälteleistung von satten 1550 Watt (entspricht 5300 Btu/h). Für perfektes Wohlfühlklima an Bord sorgt ein besonders energieeffizientes Wärmepumpensystem, das neben der effektiven Kühlung auch für eine Heizleistung von 2050 Watt verantwortlich ist. Somit können Reisende sogar kühle Herbsttage in angenehm warmer Umgebung verbringen.
Zusätzlichen Komfort bietet das integrierte Dachfenster, das die Entscheidung zwischen einem bewährten Heki und einer Dachklimaanlage überflüssig macht. Denn die Dometic FreshLight 1600 vereint die Vorteile beider Systeme und kann sogar noch mehr: Ein aktives Entlüftungssystem sorgt jederzeit für frische Luft an Bord und die individuell regelbare Luftverteilung mit Automatikgebläse lässt niemanden schwitzen. Eine praktische, plissierte Verdunkelung regelt zudem je nach Lust und Laune die Lichtstimmung an Bord.
Über optional erhältliche, den individuellen Bedürfnissen angepasste DC-Kits lässt sich die Anlage sogar während der Fahrt über das 12-Volt-Bordnetz betreiben. Dabei spart die neue Dometic FreshLight 1600 nicht an der Leistung, sondern am Verbrauch: Im Kühlbetrieb benötigt die innovative Kombination aus Dachklimaanlage und Dachfenster lediglich 620 Watt, im Heizbetrieb sind es 800 Watt.
Die angenehme Art zu reisen holen sich Freunde der mobilen Freizeitgestaltung für 2095 Euro aufs Dach. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter:
Tel.: 0 25 72 / 879 – 195, per
Fax: 0 25 72 / 879 – 390, via
E-Mail: ev@dometic-waeco.de oder im
Internet: www.my-caravanning.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer