Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68703

Retten Sie ein Herz!

Herzinfarkt-Testkarte kann Leben retten - Diasanis führt neuen Test mit Ge-schenk-Aktion ein

(lifePR) (München, ) Können Sie einen Herzinfarkt sicher erkennen? Die meisten Bundesbürger denken zwar an einen Herzinfarkt, wenn Menschen jenseits der 40 über Druck, Schmerzen, Ziehen oder Enge im Brustbereich klagen, aber die Erfahrung zeigt, dass sie sich dann doch scheuen, sofort den Notruf zu alarmieren - vielleicht ist es ja doch etwas anderes? Und dann war am Ende die ganze Aufregung umsonst!

Dieses Zögern kostet Jahr für Jahr viele tausend Menschenleben. Denn von den 170.000 Menschen, die am Herzinfarkt sterben, stirbt ein Drittel bereits vor dem Erreichen der Klinik. Sie wollten erst einmal abwarten, hatten das Gefühl, die Beschwerden würden nachlassen oder sie wollten niemanden belästigen. 93% aller Herzinfarktpatienten wissen, dass ein Infarkt tödlich sein kann. Trotzdem warten sie im Schnitt drei bis sechs Stunden, bevor sie Hilfe holen.

Für dieses Zögern gibt es jetzt keinen Grund mehr! Denn jetzt gibt es den CardioDetect® self Herzinfarkt-Test im Kreditkartenformat, der einen Herzinfarkt in wenigen Minuten zuverlässig diagnostiziert.

Das Münchener Diagnostik-Unternehmen Diasanis verbindet die Einführung des CardioDetect® self Tests mit der Aktion "Retten Sie ein Herz!". Die ersten 100 Besteller erhalten zusätzlich zum Test kostenlos das Buch "Herzinfarkt vorbeugen und behandeln"- ein ideales Geschenk für alle, die sich selbst oder Freunde und Angehörige im kritischen Alter vor dem Herztod schützen wollen.

Pro Jahr erleiden fast 300.000 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. Mehr als die Hälfte der Betroffenen stirbt daran, die meisten noch kurz vor oder nach der Einlieferung in ein Krankenhaus. Dabei ist das Risiko, in den Flächenstaaten an Herzinfarkt zu sterben, ungleich größer als in den Städten: Während es in Berlin 16 Herzinfarkt-Tote pro 100.000 Einwohner gibt, hat Brandenburg 89 zu verzeichnen.

Für die hohe Sterblichkeit gibt es zwei Gründe: Betroffene und Angehörige erkennen häufig nicht den Ernst der Lage. Auf dem Land kommt hinzu, dass die notärztliche Versorgung in dünn besiedelten Gegenden oft nicht ausreichend gewährleistet ist. Im Schnitt vergehen zwischen dem Auftreten der Beschwerden und dem Eintreffen im Krankenhaus drei Stunden - dabei ist die erste Stunde lebensentscheidend!

Die wenigsten wissen, dass ein Herzinfarkt sich nicht immer durch Atemnot und äu-ßerst heftige Schmerzen in der Herzgegend bemerkbar macht. Oft strahlen die Schmerzen in den Bauch, die Schulter oder sogar in den Kiefer und zu den Zähnen aus. Besonders tückisch ist es bei Frauen: Sie deuten ihre Beschwerden als Magen-verstimmung, Verspannung oder Atemwegsinfektion, denn bei ihnen versteckt sich der Herzinfarkt oft hinter wenig dramatischen Symptomen wie Müdigkeit, Kurzatmigkeit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen. Dann ist oft sogar ein Arzt mit der richtigen Diagnose überfordert. Der Herzinfarkt ist in Deutschland bei Frauen mittlerweile die Todesursache Nummer eins vor Brustkrebs und Schlaganfall!

Hinzu kommt: Hausärzten, Rettungssanitätern und im Notdienst eingesetzten Ärzten stehen oft nicht alle diagnostischen Möglichkeiten zur Verfügung, einen Herzinfarkt sicher erkennen zu können.

Der CardioDetect® self Test, der ab sofort von der Firma Diasanis vertrieben wird, ermöglicht es Betroffenen und ihren Angehörigen, im Verdachtsfall ein paar Tropfen Blut aus dem Finger zu entnehmen und damit einen Schnelltest durchzuführen, der Klarheit schafft. Der Test reagiert auf Stoffe, die das geschädigte Herzgewebe bei einem Herzinfarkt ins Blut abgibt.

Der CardioDetect® self Herzinfarkt-Test hat die Form einer EC-Karte. Für die Durchführung werden keine medizinischen Vorkenntnisse benötigt; man muss lediglich der Gebrauchsinformation folgen.

Generell gilt: Bei einem Herzinfarkt darf man keine Zeit verlieren - Rettung gibt es nur bei rascher medizinischer Versorgung. Bei verdächtigen Beschwerden sollte daher immer sofort der Notarzt gerufen werden. Der CardioDetect® self Herzinfarkt-Test hilft dabei, die Diagnose entscheidend zu beschleunigen.

Übrigens: Auch Ärzte verwenden diesen Test bereits!

Über Diasanis Die Diasanis GmbH ermöglicht gesundheitsbewussten Menschen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf Gesundheitstests, mit denen sie selbst sicher und zuverlässig Gesundheitsvorsorge und -kontrolle betreiben können.

Diasanis ist ein junges deutsches Unternehmen, das ausschließlich über Diagnostika zum Selbsttest informiert, Selbsttests von einer Vielzahl an Herstellern anbietet und Patienten bei der Auswahl und Anwendung dieser Tests unterstützt.

Um ihren Kunden höchste Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten, legt Diasanis Wert darauf, dass sämtliche medizinischen Tests in ihrem Sortiment das CE-Zeichen tragen. Die Anwendung ist daher sehr einfach und sicher, und die Ergebnisse absolut vergleichbar mit Tests, die der Arzt in seiner Praxis selbst durchführt oder bei einem Labormediziner in Auftrag gibt.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat Diasanis ihr Angebot an solchen Tests beständig erweitert. Derzeit sind 38 Tests verfügbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Diasanis GmbH

Die Diasanis GmbH ermöglicht gesundheitsbewussten Menschen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf Gesundheitstests, mit denen sie selbst sicher und zuverlässig Gesundheitsvorsorge und -kontrolle betreiben können.
Diasanis ist ein junges deutsches Unternehmen, das ausschließlich über Diagno-stika zum Selbsttest informiert, Selbsttests von einer Vielzahl an Herstellern anbietet und Patienten bei der Auswahl und Anwendung dieser Tests unterstützt.
Um ihren Kunden höchste Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten, legt Diasanis Wert darauf, dass sämtliche medizinischen Tests in ihrem Sortiment das CE-Zeichen tra-gen. Die Anwendung ist daher sehr einfach und sicher, und die Ergebnisse absolut vergleichbar mit Tests, die der Arzt in seiner Praxis selbst durchführt oder bei einem Labormediziner in Auftrag gibt.
Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat Diasanis ihr Angebot an solchen Tests bestän-dig erweitert. Derzeit sind 38 Tests verfügbar.

Disclaimer