Montag, 05. Dezember 2016


Pressekonferenz Fachtagung "Inklusion leben" und Vernissage zur Fotoausstellung "Milena" in Stift Urach

(lifePR) (Stuttgart, ) bei einer inklusiven Fachtagung in Stift Urach ist Thema, wie in allen gesellschaftlichen Bereichen Inklusion verwirklicht werden kann. Die Lebenshilfe Baden-Württemberg, das Diakonische Werk Württemberg, das Pädagogisch-Theologische Zentrum Stuttgart und Stift Urach wollen mit dieser Fachtagung die Inklusion voranbringen. Mit vielen guten Beispielen zeigen sie aber auch, dass Inklusion in Kirchengemeinden und in den Städten und Gemeinden schon fortgeschritten ist.

Parallel zur Tagung ist in Stift Urach die Fotoausstellung "Milena" zu sehen. Die Reportage- und Portraitfotografin Verena Müller hat die heute 16-jährige Milena, die das Down-Syndrom hat, einige Zeit begleitet und Impressionen eingefangen, wie Milena ihre Umgebung beeindruckt.

Die Kooperationspartner informieren über Zielsetzung, Programm und Ablauf der Tagung und berichten darüber, wie Inklusion in der Evangelischen Landeskirche und Diakonie sowie bei der Lebenshilfe bereits gelebt wird. Die Fotografin Verena Müller legt die Hintergründe zu ihrer Fotoausstellung "Milena" dar und schildert die Umsetzung.

Wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz und anschließenden Vernissage ein am

Mittwoch, 1. Juli 2015
13:00 - 14:00 Uhr (ab 14:00 Uhr Vernissage)
Stift Urach
Bismarckstraße 12, 72574 Bad Urach

Ihre Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner sind:

Bärbel Hartmann Leitung Stift Urach
Dr. Wolfhard Schweiker Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart
Armin Rist Vorstand Landesverband Baden-Württemberg der Lebenshilfe
Rainer Scheufele Diakonisches Werk Württemberg
Verena Müller Fotografin

Mit dabei sein werden auch Milena und ihre Mutter Dorothea Schwarz, die als Kunsttherapeutin in der BruderhausDiakonie Reutlingen wirkt.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Interesse. Sie erleichtern uns die Vorbereitung, wenn Sie Ihre Teilnahme an der Pressekonferenz per E-Mail (info@stifturach.de) kurzfristig bestätigen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer