Sonntag, 21. September 2014


KLICK! - DW-Fotowettbewerb geht in die Online-Abstimmung

(lifePR) (Bonn, ) Der KLICK!-Award der Deutschen Welle geht in die nächste Runde: Bis 30. Mai können Internetnutzer unter http://www.dw.de/klick über ihre Favoriten abstimmen. Der Fotowettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto "Your View of Culture and Education".

Die zehn Fotos, die bei der Online-Abstimmung die meisten Stimmen erhalten, werden vom 25. bis 27. Juni auf dem Deutsche Welle Global Media Forum in Bonn gezeigt. Daraus wählen die Teilnehmer der internationalen Konferenz drei Gewinner. Ausgelobt werden ein iPod Nano (8 GB), ein iPod-Shuffle (2 GB) und ein USB-Stick. Interessierte aus aller Welt konnten bis 11. April Fotos zum Thema Kultur und Bildung einreichen.

Deutsche Welle Global Media Forum 2012

"Kultur. Bildung. Medien - Zukunft lebenswert gestalten" - so lautet das Thema des Deutsche Welle Global Media Forum 2012.

Zu den Partnern zählen unter anderem der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD), die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE), die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), World Catholic Association for Communication (SIGNIS), die deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), CARE Deutschland-Luxemburg e.V., die UN Welttourismus Organisation (UNWTO), das Commonwealth of Learning und weitere Organisationen.

Das Deutsche Welle Global Media Forum 2012 steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. Mitveranstalter ist die Stiftung Internationale Begegnung der Sparkasse in Bonn. Unterstützt wird die Konferenz zudem vom Auswärtigen Amt, dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Bonn, DHL, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und der Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung.

Zur Online-Abstimmung mit interaktiver Weltkarte: http://www.dw.de/klick
Deutsche Welle Global Media Forum: http://www.dw-gmf.de
Presseportal: http://www.dw.de/presse
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer