Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 538504

Mit ALLMOUNTAIN die Bergwelt "begreifen"

Jetzt im Handel: ALLMOUNTAIN Ausgabe 01/2015

(lifePR) (Bielefeld/München, ) Viele Menschen können nicht begreifen, weshalb Bergsteiger sich in die Todeszone der höchsten Berge vorwagen, Solo-kletterer ungesichert schwierigste Routen bewältigen oder Alpinisten in Rekordzeit Berge besteigen. Nicht begreifen können, hat häufig auch mit Nichtwissen zu tun. Die neue Ausgabe des Bergsportmagazins ALLMOUNTAIN stellt daher das "Begreifen" in den Mittelpunkt und schafft mit faszinierenden Geschichten aus der facettenreichen Welt des Bergsports Aufklärung

Mit der neuen Ausgabe von ALLMOUNTAIN ist es dem Redaktionsteam um Chefredakteur Jürg Buschor und Herausgeber Stefan Glowacz anschaulich gelungen, seinen Lesern die unterschiedlichen Facetten des "Begreifens" nahe zu bringen. Sie beantworten Fragen wie "Wieso treffen erfahrene Kletterer oft spontan aus dem Bauch heraus die richtigen Entscheidungen?", "Ist es Wahnsinn, wenn Wingsuit-Piloten im Tiefflug mit über 200 Stundenkilometern haarscharf an Felskanten und Bäumen vorbei durch die Berge fliegen?" oder "Sind Extrem-Bergsportler in Beziehungen rücksichtslose Egoisten?".

Die Hotspots im aktuellen Heft nehmen die Leser mit auf eine Reise quer durch den Bergsteiger-Kosmos: Vom Allgäu, wo ein Kletterseilhersteller seinen Sitz hat, zum Fuße des Mont Blanc, wo jedes Jahr die "Bergsteiger-Oscars" verliehen werden. Weiter geht es in eine der abgelegensten Bergregionen Kaschmirs, wo Kletterprofi Stephan Siegrist sein persönliches Paradies gefunden hat und auf Stippvisite zu den schönsten Kletter-Spots in Bulgarien. In Teheran trifft ALLMOUNTAIN auf die Profikletterin Nasim Eshqi. Für sie sind die steilen Felswände in ihrer Heimat Iran nicht die einzige Herausforderung. Sie sagt: "Klettern öffnet mir die Welt".

ALLMOUNTAIN 1/2015 ist ab sofort zum Preis von 10,00 Euro im Handel oder unter www.delius-klasing.de portofrei erhältlich. Schwerpunktthema der nächsten Ausgabe lautet "Spuren" und erscheint am 16. Oktober 2015. Weitere Informationen zum Magazin gibt's auch unter: www.allmountain.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer