Sonntag, 11. Dezember 2016


General Tire: Winterreifen für hohe Ansprüche

Winterreifen für Pkw und SUV im Angebot, für Nordeuropa spezielle Modelle lieferbar

(lifePR) (Hannover, Deutschland / Fort Mill, USA, ) General Tire hat das Angebot von Winterreifen für Pkw und SUV in Europa in den letzten Jahren weiter ausgebaut. Nun stehen insgesamt fünf Reifenmodelle bereit, zwei können für die Einsätze in Skandinavien bespiked werden, eines der Modelle ist ein Soft-Compound-Reifen, der ebenfalls für den hohen Norden entwickelt ist. General Tire kann so eine Vielzahl von Fahrzeugen im Winter bereifen und kommt den Wünschen der europäischen Autofahrer nach, die je nach Region unterschiedliche Lösungen bei der Winterbereifung benötigen. Die Winterspezialisten von General Tire haben außer der M+S-Kennung auch das Schneeflockensymbol, das nur Winterreifen tragen dürfen, die ihre Eignung in einem besonderen Test bewiesen haben.

Snow Grabber - bespikebarer Spezialist für SUV

Der Snow Grabber wurde auf die Anforderungen moderner SUV europäischer und asiatischer Hersteller hin entwickelt. Dazu gehört, dass es "extra load"-Modelle mit größerer Tragfähigkeit gibt und dass der höhere Schwerpunkt von SUV bei der Konstruktion berücksichtigt wurde. Der Reifen ist für maximale Sicherheit unter winterlichen Verkehrsbedingungen konzipiert und vereint gute Seitenführungsstabilität mit bester Traktion. Damit liefert er präzises Handling und kurze Bremswege - sowie Fahrspaß auf Schnee im leichten Gelände und auf vereisten Pisten. Neben den normalen Reifen gibt es zusätzlich eine bespikebare Version, General Tire stellt insgesamt 26 Dimensionen bereit. Der Snow Grabber wird für Felgen zwischen 15 und 19 Zoll Durchmesser mit Querschnitten zwischen 70 und 50 Prozent hergestellt, die Reifenbreiten liegen zwischen 205 und 255 Millimetern. Je nach Dimension gehen die Freigaben bis zu 240 km/h.

Altimax Winter Plus - Allrounder für den Winter

Der Altimax Plus ist ein Allroundreifen für den Winterbetrieb an Pkw von der Kleinwagen- bis zur Mittelklasse. Dabei liefern die Sinuslamellen auf den Profilblöcken viele Griffkanten, die tiefen Längs- und Querrillen bieten zusätzlichen Grip unter winterlichen Bedingungen. Gleichzeitig sorgen sie für die schnelle Ableitung von Wasser aus der Bodenaufstandsfläche. Den Pkw-Winterreifen gibt es in 24 Größen für Felgen zwischen 13 und 17 Zoll Durchmesser mit Querschnitten zwischen 80 und 45 Prozent, die Breiten liegen zwischen 155 und 225 Millimetern. Je nach Ausführung sind die Altimax Winter Plus bis zu 240 km/h freigegeben.

Altimax Nordic - Soft Compound-Reifen für Skandinavien

Der Altmax Nordic mit seiner besonders kälteflexiblen Mischung eignet sich für Fahrten in Skandinavien, Russland und den baltischen Staaten. Er überträgt die fahrdynamischen Kräfte auch unter niedrigen Temperaturen sicher auf verschneite und vereiste Strecken, sein asymmetrisches Profil mit einer Vielzahl von Lamellen und Blockkanten sorgt dabei für hohe Traktion, kurze Bremswege und präzisen Geradeauslauf. Der Altimax Nordic ist für Pkw von der Kleinwagen- bis Mittelklasse vorgesehen, zwei Reifendimensionen der insgesamt 12 Positionen umfassenden Lieferpalette eignen sich auch für die Montage an Transportern. General Tire stellt den Winterreifen für Felgendurchmesser zwischen 14 und 17 Zoll mit Querschnitten zwischen 65 und 45 Prozent her, die Reifenbreiten variieren zwischen 175 und 225 Millimetern. Je nach Größe ist der Altimax Nordic bis zu 190 km/h freigegeben.

Altimax Arctic - Bespikebarer Winterreifen für Einsatz am Polarkreis

Der Altimax Arctic ist die Bereifungsmöglichkeit für Fahrten unter härtesten Winterbedingungen. Seine Profilierung mit vielen Lamellen und Kanten sorgt für den zuverlässigen Grip. Für ein Maximum an Traktion kann er mit Spikes versehen werden, die Computer berechnet auf der Lauffläche angebracht sind. So liefert er maximalen Grip auf Eis und Schnee, gleichzeitig besticht er durch sein niedriges Reifen-/Fahrbahngeräusch. Der Spezialist für die arktischen Regionen wird in zehn Dimensionen für Felgen mit Durchmessern zwischen 14 und 16 Zoll produziert, die Breiten liegen zwischen 175 und 215 Millimetern. Als typischer nordischer Spikereifen ist er bis zu 160 km/h freigegeben.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Continental Reifen Deutschland GmbH

Seit ihrer Gründung im Jahre 1915 blickt General Tire in Fort Mill (US-Bundesstaat South Carolina) auf eine lange Geschichte zurück. Schon seit den Anfängen werden Reifen für alle Arten von Motorfahrzeugen gefertigt. 1987 wurde das Unternehmen von Continental übernommen. General Tire vertreibt heute weltweit Reifen für Pkw, Lkw und industrielle Einsätze sowie Spezialreifen für 4x4-Fahrzeuge.

Continental AG

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Reifenhersteller, Automobilzulieferer und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen. Der Konzern erzielte 2014 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen vorläufigen Umsatz von rund 34,5 Milliarden Euro und beschäftigt rund 190.000 Mitarbeiter in 49 Ländern.

www.continental-corporation.de

Division Reifen

Die Division Reifen verfügt heute über 24 Produktions- und Entwicklungs-Standorte weltweit. Das breite Produktportfolio sowie kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag zu wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Als einer der weltweit führenden Reifenhersteller hat die Reifen-Division 2013 mit mehr als 44.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 9,6 Mrd Euro erwirtschaftet.

Pkw-Reifen

Continental zählt zu den führenden Pkw-Reifen-Herstellern in Europa und ist in Erstausrüstung und Ersatzgeschäft insgesamt der viertgrößte Pkw-Reifen-Hersteller weltweit. Der Fokus für die Produkt-entwicklung der Premium-Marke Continental liegt auf der Optimierung aller sicherheitsrelevanten Eigenschaften bei gleichzeitig minimiertem Rollwiderstand.

www.continental-reifen.de

Sponsoring

Die Reifen-Division ist ein Offizieller Sponsor des DFB-Pokal, der Major League Soccer in den USA und Kanada sowie der UEFA EURO 2016TM in Frankreich.

www.ContiSoccerWorld.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer