Mittwoch, 07. Dezember 2016


Continental enthüllt auf der Auto Shanghai 2015 ihre Lösungen unter dem Thema "Chinesischer Traum"

Ausstellung von Continental mit maßgeschneiderten Lösungen und Produkten / Continental interpretiert die fünf Megatrends der Mobilität in China

(lifePR) (Shanghai, China, ) Continental, weltweit führender Automobilzulieferer, Reifenhersteller und Industriepartner, wird auf der 16. Internationalen Ausstellung der Automobilbranche in Shanghai verschiedene für den chinesischen Markt maßgeschneiderte Lösungen und Produkte mit dem Thema "Chinesischer Traum" vorstellen. Mobilität spielt eine zunehmend wichtige Rolle bei der Realisierung des chinesischen Traums von Wohlstand und besserer Lebensqualität. Continental trägt diesen Bedürfnissen mit seinen Lösungen Rechnung, die die fünf Megatrends der Mobilität in China - Urbanisierung, Sicherheit und Gesundheit, Umweltschutz, individuelle Mobilität und Informationsgesellschaft - prägen und dazu betragen.

"Continental hat die Mission, hoch entwickelte, intelligente Technologien sowohl für die individuelle Mobilität der chinesischen Bevölkerung als auch für eine bessere Lebensqualität anzubieten", so Dr. Ralf Cramer, Vorstandsmitglied der Continental AG und Präsident und CEO von Continental China. "Unser Ziel in China ist es, maßgeschneiderte Lösungen bereitzustellen und die fünf Megatrends der Mobilität in China aktiv zu prägen und dazu beizutragen."

Urbanisierung: wachsende Städte und sich verändernde Mobilitätsmuster
Mobilitätsmuster in China beginnen sich, durch die Verbesserung der Infrastruktur und die Urbanisierung zu verändern. ContiTech, eine Division des Continental-Konzerns, beteiligt sich mit ihren Hightech-Luftfederanlagen an diesem Trend. Deren Vorteile zeigen sich vor allem in U-Bahnen, Pendlerzügen, örtlichen, regionalen und Hochgeschwindigkeitszügen sowie in Bussen und Lastkraftwagen. In Peking, Shanghai, Nanjing, Zhengzhou und vielen anderen Städten kommen die Menschen in den Genuss der Sicherheit und des Komforts der neuesten Schienenverkehrslösungen von ContiTech. Die Reisenden in den CRH1- und CRH3-Hochgeschwindigkeitszüge profitieren von den von ContiTech bereitgestellten Technologien.

Sicherheit und Gesundheit: fundamentale Elemente eines hohen Lebensstandards
Angesichts des hohen Verkehrsaufkommens und der vielen Zeit, die Menschen in Autos verbringen, haben sich Verkehrssicherheit und die Gesundheit inner- und außerhalb von Fahrzeugen zu einer beträchtlichen Herausforderung entwickelt. Continental trägt mit verschiedenen Produkten und Lösungen dazu bei, eine gesunde und unfallfreie Gesellschaft in China zu schaffen.

Die Schritte Sense.Plan.Act beschreiben die Felder, in denen Chassis & Safety-Produkte das Autofahren maßgeblich bestimmen und illustrieren ihre Kompetenzen entlang der gesamten Wirkkette. Das "Augen"-Symbol steht dabei für Produkte, die für die Wahrnehmung (Sense) des Fahrzeugzustands und dessen Umgebung verantwortlich sind, wie beispielsweise Sensoren für den Fußgängerschutz, Raddrehzahlsensoren, Nah- und Weitbereichs-Radarsensoren oder Rundumsicht-Lösungen. Das "Gehirn" steht als Symbol für die Ableitung und Entscheidung von Handlungsmöglichkeiten (Plan), wie sie von verschiedenen elektronischen Steuergeräten wie der Electric Power Control Unit durchgeführt werden. Das letzte Symbol "Fuß und Pedal" steht für alle Innovationen, die zur Umsetzung in eine konkrete Handlung führen (Act), die einen direkten Eingriff in die Steuerung des Fahrzeugs darstellen. Auf dem Messestand werden Beispiele dafür, wie Luftfederanlagen, die elektro-hydraulische Bremse MK C1 und eine elektrische Trommelbremse, ausgestellt.

Continental ist außerdem ein weltweit führender Reifenhersteller mit einem großen Angebot an sicheren, aber dennoch benutzerfreundlichen Reifenprodukten. Das internationale Designteam von Continental entwickelt Profile und Seitenwände für globale Produkte, die dann mit einem maßgeschneiderten Design für die verschiedenen Kundenbedürfnisse im lokalen Markt angepasst werden. Reifen von Continental mit ihrer herausragenden Leistung, unterstützt von Technologien wie ContiSilent und ContiSeal™, stellen eine sichere und funktionale Fahrerfahrung sicher.

Umweltschutz: Umweltbelastung reduzieren und Energie sparen
Die Weiterentwicklung der Turbolader-Technologie spielt eine bedeutende Rolle bei der Verbesserung von Verbrennungsmotoren und damit auch bei der Reduzierung der Umweltbelastung und bei der Energieersparnis. Continental lieferte vor Kurzem den weltweit ersten wassergekühlten Turbolader mit Aluminiumgehäuse für Personenkraftwagen aus.

Neben der Optimierung von Verbrennungsmotoren spielt auch die Elektrifizierung des Antriebsstrangs eine Schlüsselrolle bei der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und Schadstoffausstoßes. Auf der Auto Shanghai 2015 präsentiert die Division Powertrain von Continental ihr System "48 Volt Eco Drive", das die Lücke zwischen den Einstiegsformen der Hybridisierung und Hochvolt-Hybridisierungen schließt. Dieses Produkt geht zunächst 2016 für einen europäischen Kunden in Produktion und wird später dann auch für asiatische und nordamerikanische Kunden produziert.

Individuelle Mobilität: China übernimmt eine führende Stellung bei der Elektromobilität
China hat die Möglichkeit, eine führende Stellung bei der Elektromobilität zu übernehmen und Continentals umfassende und maßgeschneiderte Lösungen tragen zu dieser Entwicklung bei. Continental entwickelt und produziert ein breites und effizientes Spektrum an diversifizierten Lösungen und stellt diese für den chinesischen Markt bereit.

Das passive Zugangskontroll- und Startsystem (PASE - Passive Start and Entry) für einen bequemen und schlüssellosen Zugang zum Fahrzeug erfreut sich seit vielen Jahren einer großen Beliebtheit. Die neue Generation bietet mit innovativen Technologien (Bluetooth Low Energy, Near Field Communication) verbesserte Fahrzeugver- und -entriegelung und -start über die Nutzung von Smart-Geräten, wie z. B. Smartphones oder Smartwatches. Außerdem hat Continental, ausgehend von seiner bewährten ABS-Technologie in Pkws, elektronische Bremssysteme für Motorroller und Motorräder aller Klassen entwickelt. ContiTechs qualitativ hochwertiges Drive System für Pedelecs und eBikes bietet eine leise und wartungsarme Alternative zu einer Kette.

Informationsgesellschaft: Vernetzte Gesellschaft mit der größten Anzahl an Internetnutzern weltweit
China hat bereits jetzt die größte Community an Internetnutzern und auch die Anzahl der Smartphone-Nutzer steigt schnell weiter. Das symbolisiert einen weiteren Trend in der Mobilität - "Always On". Continentals Interior-Division arbeitet darauf hin, dass das Fahrzeug von Morgen immer online, benutzer- und umweltfreundlich, komfortabel und intelligent ist. Dafür integriert Continental die wichtigsten Funktionen für die Informationsgesellschaft in das Fahrzeug.

Das zeigt sich unter anderem bei der neuesten Generation des vor Ort für Dongfeng Peugeot-Citroën Automobile entwickelten Multimedia-Radionavigationssystem, das bereits Cloud-basierte, speziell auf chinesische Fahrer zugeschnittene Dienste bietet. Für die Zukunft des Infotainments arbeitet Continental derzeit an der Entwicklung seiner offenen Infotainment-Plattform sowie an spannenden und einfachen Möglichkeiten der Integration des Smartphones in das Fahrzeug, wie z. B. kabelloses Laden. Darüber hinaus steuert das Unternehmen die zwischen dem Fahrzeug und der Umwelt ausgetauschten Informationen mit den neuesten Technologien, beispielsweise mit LTE-Konnektivität und dem vernetzten eHorizon, einem Steuergerät, das die vor dem Fahrzeug liegende Straße mithilfe von digitalen Karten und Cloud-basierten Informationen antizipiert. Um die Erfahrung zwischen dem Fahrer und dem Fahrzeug zu verbessern, führt Continental den brandneuen Hybrid-Cluster ein.

Weitere Beispiele für diesen Ansatz sind die Diagnose- und Service-Tools für chinesische OE-Anwendungen. Intuitive, einfach zu bedienende Diagnose-Tools, individuell konstruierte Spezial-Werkzeuge und technische Anweisungen, sowie Benutzerhandbücher zur Steigerung der Effizienz bieten OEMs eine innovative, umfassende Lösung für erfolgreiche Service-Aktivitäten in ihren Werkstätten.
Diese Pressemitteilung posten:

Continental Reifen Deutschland GmbH

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Automobilzulieferer, Reifenhersteller und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen. Der Konzern erzielte 2014 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen vorläufigen Umsatz von rund 34,5 Milliarden Euro. Continental beschäftigt derzeit rund 200.000 Mitarbeiter in 53 Ländern.

Continental nahm seine Geschäfte in China 1994 auf und hat seitdem erfolgreiche Partnerschaften mit allen großen Kunden in China aufgebaut. Inzwischen hat das Unternehmen seine Präsenz in China ausgebaut und verfügt dort jetzt über 25 Produktionsstätten und 15 R&D-Zentren mit insgesamt rund 23.000 Mitarbeitern. Continental bietet mit allen fünf Konzerndivisionen marktspezifische Lösungen für den chinesischen Markt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer