Montag, 26. September 2016


Von wegen Bleichgesicht!

(lifePR) (Rheinmünster, ) .
Mögen Sie es auch lieber zart getönt, frisch und vor allem natürlich?

Verzichten Sie gerne zwischendurch mal auf eine Foundation?

Oder mögen Sie erst gar kein Make Up, sei es:

- weil Sie ein recht sportlicher Typ sind
- weil Sie generell keine Grundierung möchten
- weil Foundation bei Ihnen nach kurzer Zeit unschön nach Schminke aussieht
- weil Sie festgestellt haben, dass ab einem gewissen Alter eine Grundierung Sie eher älter und müde als jung und frisch aussehen lässt.

Ich kann das alles gut verstehen und auch nachvollziehen. Je älter man wird, desto mehr setzt sich Make Up gerade in den weniger attraktiven Bereichen des Gesichtes ab – in den Fältchen und Falten, den großen Poren und den Glanzstellen.

Da nutzt kein Nachpudern und Mattieren – im Gegenteil, die Haut wirkt immer stumpfer und müder.

Auf einen frischen, zart gebräunten Teint möchte man aber auf keinen Fall verzichten.

Mein ganz persönlicher Geheimtipp heißt: Selbstbräuner.

Aber, nicht irgendeiner – sondern unser Speed Bronzer, ein flüssiger Selbstbräuner in Sprayform.

So wende ich ihn an für eine natürlich wirkende, leichte Tönung:

Reinigen Sie am Abend Gesicht, Hals und Dekolleté´ gründlich mit unserer Reinigungsmilch, danach klären Sie die Haut mit Tonic.

Tragen Sie jetzt Ihre Nachtcreme auf und verteilen Sie diese über Gesicht, Hals und Dekolleté´, aber massieren Sie die Creme nicht vollständig in die Haut ein. Ein minimaler Film bleibt auf der Haut als Dispenser zurück und dient als Gleithilfe.

Sprühen Sie sich 1-2- Dosierungen Speed Bronzer in die Handfläche und verteilen Sie die Flüssigkeit rasch über die Cremereste. Gehen Sie akribisch vor und lassen Sie keinen cm Haut aus.

Danach gut Hände waschen!

Am nächsten Morgen, nach der üblichen Reinigungs- Zeremonie können Sie Ihren frischen, zart gebräunten Teint bewundern. Jetzt nur noch die übliche Tagespflege und als i-Tüpfelchen einen Hauch Pure Silk darüber und voilà, nichts wirkt gekünstelt oder geschminkt.

Diesen Vorgang können Sie, je nach Lust und Laune täglich, alle 2 oder 3 Tage wiederholen.

Natürlich können Sie den Speed Bronzer auch direkt auf die Haut auftragen. Er bräunt dann wesentlich intensiver, benötigt logischerweise auch etwas mehr Fingerspitzengefühl beim Auftragen. Besonders für den Körper, Beine und Arme eignet sich diese intensivere Variante.

Entscheiden Sie einfach selbst welcher Sonnen-Freak Sie sein möchten.

Speed Bronzer ist gesunde Bräune, ohne die schädigenden Nebenwirkungen einer direkten Sonnenbestrahlung.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer