Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67560

Der perfekte Tourauftakt: SWAN LAKE zu Gast bei „Verstehen Sie Spaß?“

(lifePR) (Plattling, ) Während ihrer ersten Tournee Anfang des Jahres rissen sie knapp 70.000 Zuschauer zu "standing ovations" hin und begeisterten im Rahmen ihres Auftritts bei "Wetten, dass..?" rund 12 Millionen Zuschauer. Im Herbst 2008 geben sich die Ausnahme-Akrobaten der "The Guangdong Acrobatic Troupe of China" mit dem Akrobatik-Ballett SWAN LAKE erneut die Ehre in Europa und auch jetzt starten sie ihre Tournee mit einem sensationellen TV-Auftritt.

Auf Einladung von Frank Elstner trat gestern ein Teil des Ensembles in "Verstehen Sie Spaß?" auf, einer der erfolgreichsten Abendshows der ARD. Was die beiden Hauptakteure Wu Zhengdan und Wei Baohua sowie ihren zahlreichen Artisten-Kollegen zeigten, brauchte sich neben der Stimmgewalt von Shooting-Star Paul Potts und dem lebenden Denkmal des deutschen Schlagers, Udo Jürgens, wahrlich nicht zu verstecken.

Zwar keine gesungene Hymne, aber wahrlich eine optische Hymne auf den menschlichen Körper war das, was die weltweit mit Preisen überhäuften Akrobaten und Tänzer von "SWAN LAKE" dem Fernsehpublikum präsentierten.

Wenn man es nicht live gesehen hat, glaubt man es kaum: Der weiße Schwan tanzte Spitze, gleichsam schwebend, auf Kopf und Schulter seines geliebten Prinzen. Die zierliche und anmutige Wu, der es in fast unglaublicher Perfektion gelingt, mit ihren Beinen den Flügelschlag eines Schwan zu imitieren, und ihr Partner Wei, der sowohl auf der Bühne, als auch privat seine Frau (nicht nur) auf den Händen trägt, lassen dabei keinen Moment ahnen, welch ungeheure Anstrengung hinter ihrem Auftritt steckt: Seit unglaublichen sechzehn Jahren perfektionieren die beiden miteinander den gezeigten Pas de Deux.

Umrahmt wurde ihr spektakulärer Auftritt von zahlreichen, in farbenprächtige Gewänder gehüllte Artisten, die - ebenfalls im Spitzentanz - eine atemberaubende Hutjonglage zum Besten gaben und auf zauberhafte Weise Kraft, Perfektion und Poesie verschmelzen ließen. Westliche Musik und Balletttradition gepaart mit östlicher Akrobatik: Was für viele konträr klingt, passt in Wahrheit wunderbar zusammen. Kultur kennt keine Grenzen!

Ausführliche Informationen zur Show, den Mitwirkenden und den Tourdaten finden Sie auf der offiziellen Website von SWAN LAKE: www.swanlake.de

Die SWAN LAKE Tourdaten in Kurzform (immer Dienstag bis Sonntag):

30.09. - 05.10. Basel
11.10. - 26.10. Köln
18.11. - 23.11. Wien
16.12. - 21.12. Bremen
23.12. - 04.01. München (außer am 24.12.)
13.01. - 18.01. Hamburg
22.01. - 07.02. Berlin
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer