Mittwoch, 07. Dezember 2016


Naturmarkt am 1. Mai zeigt Vielfalt heimischer Erzeugnisse

(lifePR) (Chemnitz, ) Rund 80 Direktvermarkter und Handwerker aus verschiedenen Regionen Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens präsentieren am 1. Mai im Wasserschloß Klaffenbach frische und qualitätsvolle Produkte aus umweltgerechter Landwirtschaft, ökologischem Anbau und traditionellem Handwerk.

Die Palette der Produkte ist vielfältig und reicht von Blumen und Pflanzen, Kräutern und Gewürzen, Obst und Gemüse, über Käse und Fleisch in vielerlei Varianten, Räucherfisch, Öle und Essig, feinste Fruchtaufstriche, bis hin zu Teigwaren, Brot und Kuchen frisch aus dem Backofen, Teegebäck sowie Obstdirektsäfte. Darüber hinaus gibt es allerlei zu essen und zu trinken – von der Pilzpfanne und Würsten vom Holzkohlegrill über Quarkkeulchen bis hin zu Holunderlimonade und Punsch. Handwerker bieten Bürsten-, Korb-, Töpfer- und Spielwaren, Wohn- und Gartenaccessoires, Bekleidung und Schmuck sowie kosmetische Produkte an.
Ergänzend dazu laden Vorführungen wie das Schmieden, Spinnen und Kämmen von Wolle, Papierschöpfen, Korbflechten, Salzsieben und Schnitzen von Obst und Gemüse zum Schauen ein.
Erstmals können Besucher in diesem Jahr u.a. winterharte Kiwi-Pflanzen in verschiedenen Sorten von Hamann, Niederwiesa, Kräuter- und Gewürzsalze von „Höllischgut“, Schellenberg, ungarische Spezialitäten vom Balaton sowie Oschatzer Wurst- und Schinkenspezialtäten erwerben.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Bastelangeboten und Geschichtenerzähler für kleine Marktbesucher, Vorführungen in der Kunst der Gemüse- und Obstschnitzens sowie eine musikalische Umrahmung versprechen kurzweilige Unterhaltung den ganzen Tag über.

1. Mai 2015 | 10.00 – 17.00 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach

Rahmenprogramm im Überblick

10.00 bis 17.00 Uhr | Am Pavillon
Kreatives Basteln mit Naturmaterialien für Kinder und Erwachsene

10.00 bis 17.00 Uhr I Rundweg Schloss
Der Geschichtenerzähler erzählt die Geschichte vom „Wasser des Lebens“
Mitmachangebot „Pfeil und Bogen - Bau & Zielschießwettbewerb“ für Klein und Groß
Müllers CULTURA Mühle, Landwüst

10.00 bis 17.00 Uhr I Schlosshof
Gemüse-Obst-Schnitzkunst – Vorführung
Madlen Seigerschmidt, Altmittweida

10.00 bis 17.00 Uhr I Schlossgebäude
Ausstellung „The Bridge“
Mode, Schmuck, Textil , Skulptur und Malerei I Arbeiten von Studenten der Kunstakademie Lodz, Partnerstadt von Chemnitz

10.30 bis17.00 Uhr | Schlosshof
„WIRBELEY“ Dresden
Barrierefreie Volksmusik

Eintritt
Erwachsene 2,50 €
Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre frei
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer