Samstag, 03. Dezember 2016


Architekturführung durch das Wasserschloß Klaffenbach erzählt "Von Wasser und Gemäuern"

(lifePR) (Chemnitz, ) Kommenden Sonntag bekommen Besucher die Chance, im Rahmen einer öffentlichen Führung mehr über die einzigartige Architektur des Wasserschlosses Klaffenbach zu erfahren. Gästeführerin Jessica Laxa verrät bei einem gemeinsamen Gang durch das Schlossensemble Wissenswertes zu Renaissancebauten im Allgemeinen und zum Wasserschloß Klaffenbach im Speziellen.

Das von Wolf Hünerkopf in der Mitte des 16. Jahrhunderts errichtete Schloss hebt sich mit seiner besonderen Konstruktion des geschwungenen Kielbogendaches von gleichartigen Bauten ab. Der ungewöhnlichen Dachkonstruktion steht die Fassade entgegen, die trotz ihrer einfachen Gliederung viele spannende Geschichten verbirgt. So bekommen die Besucher die Gelegenheit, die besondere Architektur zu erkunden, die Aufruhr, Umbrüche und Neuanfänge überdauert hat.

17. Mai 2015 | 15 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach | Schloss

Eintritt
9,50 EUR | ermäßigt 5,00 EUR

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer