Freitag, 30. September 2016


Bundesminister Schmidt besucht Biofach in Nürnberg

Presseinformation des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

(lifePR) (Berlin, ) Am Donnerstag besucht Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, in Nürnberg die Weltleitmesse für Bioprodukte. Bei der Biofach präsentieren mehr als 2300 Aussteller die ökologische Land- und Ernährungswirtschaft. Mit einem Umsatzanteil von rund 30 Prozent am europäischen Biomarkt ist Deutschland der mit Abstand größte Absatzmarkt für Bioprodukte in Europa. "Der Ökolandbau ist und bleibt eine Wachstumsbranche. Dennoch ist das Potenzial hier noch lange nicht ausgeschöpft. Qualitativ hochwertige Bioprodukte 'Made in Germany' sind gefragt", sagte Schmidt im Vorfeld der Eröffnung.

Messerundgang mit Bundeslandwirtschaftsminister Christian
Zeit: Donnerstag, 12. Februar 2015, 11 bis 13 Uhr
Ort: Messezentrum Nürnberg, Treffpunkt um 10.55 Uhr im NCC Ost (Lobby im Erdgeschoss), Start am Stand der Niederlande, Halle 5, Stand 5-203

Pressestatement und Gelegenheit für Interviews am Ende des Rundgangs
Zeit: Donnerstag, 12. Februar 2015, 12.35 Uhr
Ort: Messezentrum Nürnberg, Stand des BMEL, Halle 9, Stand 9-341

Rede beim Kongress "Innovation in der ökologischen Landwirtschaft"
Zeit: Donnerstag, 12. Februar 2015, 13.30 Uhr
Ort: Messezentrum Nürnberg, NCC Ost, Saal St. Petersburg

Wir bitten um Anmeldung im Internet unter www.bmel.de/....
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer