Samstag, 03. Dezember 2016


Philipp Kohlschreiber sagt für BMW Open 2010 zu

(lifePR) (München, ) Das Teilnehmerfeld der BMW Open by FWU Retakaful 2010 nimmt immer mehr Gestalt an: Mit Titelverteidiger Tomas Berdych und Philipp Kohlschreiber haben die Turniersieger von 2009 und 2007 ihr Kommen zugesagt. Auf der Pressekonferenz in der BMW Welt freute sich Turnierdirektor und Davis Cup-Teamchef Patrik Kühnen besonders über die Zusage der deutschen Nummer 2: "Philipp hat bei seinem Heimspiel in München einiges vor. Zudem hoffe ich, dass ihn die Unterstützung der Fans ähnlich beflügeln kann wie bereits bei seinem Sieg 2007." Kohlschreibers Formkurve 2010 zeigt nach oben. Beim ersten Masters-Turnier dieses Jahres in Indian Wells verpasste er nur knapp eine Sensation. Nach drei eigenen Matchbällen verlor er erst im Tiebreak des dritten Satzes gegen den Weltranglisten-Zweiten Novak Djokovic.

Neben den beiden BMW Open-Turniersiegern haben zahlreiche weitere deutsche und internationale Spitzenspieler zugesagt. Allen voran Top10-Spieler Marin Cilic. Der Kroate verbesserte sich durch tolle Leistungen 2010, insbesondere durch seine Halbfinalteilnahme bei den Australian Open, in der Weltrangliste auf Platz 9. Außerdem kommen Vorjahresfinalist Mikhail Youzhny und einer der charismatischsten Spieler der Tour, Marcos Baghdatis, nach München. Mit Andreas Beck, Philipp Petzschner, Simon Greul und Michael Berrer sind, neben Philipp Kohlschreiber, vier weitere Deutsche direkt für das Hauptfeld qualifiziert.

"Die BMW Open sind nicht nur ein sportlicher, sondern auch ein gesellschaftlicher Höhepunkt", so Karsten Engel, Leiter Vertrieb Deutschland der BMW Group. Auf dem Iphitos Gelände haben Organisatoren und Sponsoren Rahmenbedingungen geschaffen, die auch Menschen begeistern, die sich nicht ausschließlich für Tennis interessieren. "Zudem können die Besucher vor dem "Meetingpoint BMW" die aktuelle Modellpalette von BMW erleben. Alle unsere Modellneuheiten sind dabei: zum Beispiel die neue BMW 5er Limousine und der BMW 5er Touring. Dazu der neue BMW X5, das wunderschöne neue BMW 3er Coupe und unser Siegerfahrzeug 2010, das neue BMW 3er Cabrio".

Der Marktplatz, das prominent besetzte ProAm-Turnier, ein umfangreiches Familienprogramm oder die "BMW Open Soulnight" sorgen jeden Tag für Abwechslung.

Veranstalter Klaus Cyron, Geschäftsführer S&K Marketingberatung GmbH, freut sich besonders über sein "neuestes Baby": "Am Freitagabend steigt in der BMW Open Lounge eine richtige Soulnight mit einem der angesagtesten Live-Acts Deutschlands, Darius Rafat & Friends. So haben die Zuschauer Gelegenheit coole Livemusik zu genießen und sich das VIP-Zelt einmal von innen anzusehen. Der Eintritt ist frei".

Die BMW Open präsentieren sich also 2010 als gelungene Mischung aus sportlichem und gesellschaftlich hochwertigem Treffpunkt und haben gleichzeitig den Charakter eines Familienfestes: "Das Turnier findet nun zum 95. Mal beim MTTC Iphitos statt und hat seine Tradition kontinuierlich weiter entwickelt. In der wunderbaren Atmosphäre der Anlage sollen sich die Sportler genauso wohlfühlen wie die Zuschauer - ob VIP oder Familie", schließt Gastgeber Peter Bosch, Vorsitzender des MTTC Iphitos.

Die BMW Open 2010 finden vom 1. Mai bis zum 9. Mai 2010 auf der Anlage des MTTC Iphitos in München statt. Karten aller Kategorien sind erhältlich an den bekannten Vorverkaufsstellen von München Ticket, Tel. +49 (89) 54818181, oder www.muenchenticket.de sowie bei der S&K Marketingberatung GmbH,

Tel. +49 (89) 3681940, oder info@sk-marketing.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer