Montag, 05. Dezember 2016


Green Talents Preisverleihung am 07.11.2014

(lifePR) (Berlin, ) 816 Bewerbungen aus 103 Ländern sind dieses Jahr für den "Green Talents Award" eingegangen, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung seit 2010 für herausragende Nachwuchswissenschaftler in der Nachhaltigkeitsforschung vergibt. Die diesjährigen 25 Gewinner werden durch Bundesforschungsministerin Johanna Wanka, Schirmherrin des Wettbewerbs, ausgezeichnet.

Zu der festlichen Preisverleihung im neuen Berliner Dienstsitz des BMBF möchte ich Sie herzlich einladen. Sie findet statt am

07.11.2014, 11 bis 13:30 Uhr,
Kapelle-Ufer 1 / 10117 Berlin


Am Rande der Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu O-Tönen und kurzen Interviews auch mit den Preisträgern oder Jury Mitgliedern.

Mit der Auszeichnung erhalten die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine Einladung, die deutsche Nachhaltigkeitsforschung während einer zweiwöchigen Rundreise exklusiv kennenzulernen. Die Gewinner besuchen erstklassige Forschungseinrichtungen, treffen Experten ihrer Wahl zu persönlichen Gesprächen und haben die Möglichkeit ihre geknüpften Kontakte während eines dreimonatigen Forschungsaufenthalts in 2015 zu vertiefen.

Die Zahl der Bewerbungen 2014 hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Dabei ist insbesondere der Anstieg der Bewerbungen aus Asien (385 in 2014, 179 in 2013) und Afrika (226 in 2014, 121 in 2013) zu begrüßen.

Mit jedem Wettbewerbsjahr wächst die Zahl der Preisträger und damit ein einzigartiges Netzwerk von High Potentials. Mit den diesjährigen Gewinnern gibt es nun 130 Forscherinnen und Forscher aus 41 Ländern, die sich zum Kreis der Green Talents zählen dürfen. Viele von ihnen arbeiten heute in Forschungseinrichtungen oder Unternehmen in Deutschland.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bei der Pressestelle des BMBF bis zum 05.11.2014, 12.00 Uhr: telefonisch unter +49 (30) 1857-5050 oder per Mail an presse@bmbf.bund.de.

Vorläufiges Programm:
Datum: 07.11.2014 von 11:00 - 13:30 Uhr
Ort: Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Kapelle Ufer 1, 10117 Berlin
Ablauf:
11:00 Uhr Begrüßung
11:10 Uhr Grußwort Prof Dr. Schneidewind, Mitglied der Jury
11:20 Uhr Grußwort Dr. Xue Bing (China), Preisträger aus 2011
11:35 Uhr Festrede Ministerin Wanka
11:50 Uhr Feierliche Übergabe der Urkunden
12:10 Uhr Mittagsimbiss mit der Möglichkeit zu Pressegesprächen
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer