Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132376

Zwei Neue gegen den Rasenfilz

Benzin-Vertikutierer für schönen Rasen

(lifePR) (Betzdorf, ) WOLF-Garten erweitert sein Angebot von Benzin-Vertikutierern um zwei neue, kraftvolle Modelle. Beide bieten 40 Zentimeter Arbeitsbreite. Das Modell der Einstiegsklasse mit 21 Messern, das Spitzenmodell mit 34 Messern.

Rasenfilz stört das Wachstum des Traumrasens, außerdem sieht er alles andere als schön aus. Die Vertikutierer von WOLF-Garten machen gründlich Schluss mit Moosen und Schadpilzen. Die Rasenwurzeln können wieder optimal mit Sauerstoff und Wasser versorgt werden, weil sie direkt zu erreichen sind. Damit wird eine optimale Wasser- und Nährstoffzufuhr möglich. Seitentriebe werden stimuliert, es wächst dichtes Grün.

Der Benzin-Vertikutierer UV 4000 B hat eine Arbeitsbreite von 40 Zentimetern. Sein 2,4 kW starker 4-Takt-Motor treibt 21 Messer an. Die zentrale Höheneinstellung ist stufenlos verstellbar. Das Gerät hat ein Chassis aus Stahl und wiegt 31 Kilogramm.

Das neue Topmodell UV 40 B hat ein Chassis aus Stahl und Kunststoff. Ein 2,4 kW-B&S-OHV-Motor dient als kraftvoller Antrieb für die 17 Doppelmesser. Durch die patentierte WOLF-Garten-Technologie wird der Rasen schonend und doch gründlich und vollständig vom Rasenfilz befreit. Die Höheneinstellung ist zentral und stufenlos zu bedienen. Zum Komfort tragen der Softgrip-Überzug am Klappgriff und die Räder bei.

Beide Geräte lassen sich in Transportstellung bequem in den Schuppen bringen, wo sie Dank der zweiteiligen, klappbaren Bügel Platz auf kleinstem Raum finden. Das ist auch ideal für den Pkw-Transport und somit für das Verleihgeschäft.

Weitere Informationen über WOLF-Garten gibt es bei MTD Products AG, Geschäftsbereich WOLF-Garten, 57518 Betzdorf, Sieg.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer