Samstag, 03. Dezember 2016


BTK – Hochschule für Gestaltung Berlin lädt zum RUNDGANG

17., 18. und 19. Juli 2015 / Studierende & ihre aus Arbeiten Design, Fotografie, Illustration und Motion Design

(lifePR) (Berlin, ) RUNDGANG an der BTK Berlin: Am Wochenende 17./18./19. Juli lädt die Hochschule für Gestaltung ein und zeigt alle Facetten der Hochschule, stellt die Vielfalt der unterschiedlichen Darstellungsformen aus den Studiengängen dar und nicht zuletzt auch die individuellen Welten unserer Studierenden und Lehrenden.

"Wir sind stolz auf unsere Arbeiten, es ist ein wundervolles Gefühl, zu sehen, was hier geschaffen wird", sagt Rektor Prof. Walter Bergmoser über die Veranstaltung. Gemeinsam mit den Professoren der Hochschule und unzähligen weiteren Mitarbeitern begleitet er die Hochschule auf ihrem Werdegang zu einem Hotspot internationaler Kreativer inmitten der weltweit angesehen Metropole. "Berlin strahlt noch immer als Stern der Kunstszene über alle Ländergrenzen hinweg. Wir unterrichten mittlerweile Studierende aus unzähligen Ländern."

Diese kulturelle Vielfalt wird auch auf dem RUNDGANG sichtbar. Die Studierenden aller Semester zeigen auf sechs Etagen ihre Werke und Arbeiten, die Werkstätten, Ateliers, Studios und Räume können besichtigt werden.

Zu den Bachelor-Studiengängen Illustration, Fotografie, Kommunikationsdesign, Motion Design, Interaction Design und Game Design sowie dem Master-Studiengang Media Spaces können die Dozenten und Professoren befragt werden, auch die Studierenden geben Einblicke in ihre Erfahrungen.

Außerdem gibt es im Hof und der Cafeteria Burger und andere Snacks, eine Bar versorgt die Gäste mit erfrischenden Getränken und Prof. Stephan Günzel "macht den DJ".

Die BTK in Hamburg lädt am selben Wochenende zur Werkschau INTRANSIT an den Campus Hamburg Altona in der Museumstr. 39, 22765 Hamburg.

Laureate

Laureate ist der weltweit führende Anbieter von Hochschulbildung. Mehr als 1.000.000 Studierende aus aller Welt studieren an über 80 Laureate Hochschulen in 29 Ländern aus Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Afrika und dem Nahen Osten. Die Hochschulen bieten Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Promotionsprogramme aus Studienbereichen wie Architektur, Unternehmensführung, Maschinenbau, Tourismus & Hospitalitymanagement, Verwaltung, Management, Wirtschaft, Medizin und Recht. Die Internationale Finance Corporation, ein Mitglied der Welt Bank Gruppe, hat 2013 angekündigt, 150 Millionen Euro in Laureate investieren zu wollen, welches die größte Investition im Bereich Bildung ist, den die IFC jemals getätigt hat. Viele der Laureate Institutionen sind unter den Top Bildungsanbietern im Hochschulbereich an ihren Standorten und in ihrem Fachbereich aufgeführt und erhielten internationale Anerkennung für die Qualität der Lehre. www.laureate.net.

Das Programm:
Freitag, 17. Juli 2015
18 bis 24 Uhr
Feierliche Rede durch Prof. Hans Grimmling
Offizielle Eröffnung des RUNDGANGs

Samstag, 18. Juli 2015 10 bis 18 Uhr
Ausstellung der Jahresarbeiten + Motion Design Workshop

Sonntag, 19. Juli 2015 12 bis 18 Uhr
Ausstellung der Jahresarbeiten

Veranstaltungsort: BTK Berlin, Bernburger Straße 24/25, 10963 Berlin
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

BTK - Hochschule für Gestaltung

Die BTK - Hochschule für Gestaltung wurde im Frühjahr 2006 in Berlin gegründet und bietet ihr Programm heute in der Hauptstadt, Hamburg und Iserlohn an. Die private Hochschule ist staatlich anerkannt und konzentriert sich mit ihren zukunftsorientierten Studiengängen auf vielfältige Tätigkeitsfelder in der Medien- und Kommunikations-branche. Alle Studiengänge sind von der ZEvA akkreditiert und schließen mit dem international anerkannten Abschluss "Bachelor of Arts" ab. Die BTK ist Teil des Laureate International Universities Netzwerkes. www.btk-fh.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer