Freitag, 24. Oktober 2014


Wer will da schon Prinzessin sein?

(lifePR) (Laupheim, ) Die närrische Zeit steht wieder vor der Tür und mir ihr die Frage nach dem passenden Kostüm. Da wühlt man sich durch Berge von Klamotten, die man eigens für diesen Zweck aufgehoben hat und findet doch nicht das Passende. Und stellt sich die Frage: "Als was soll ich dieses Jahr bloß gehen?" Piratenbraut? Das war ich letztes Jahr. Clown? Zu wenig sexy. Indianerin oder Cowgirl? Macht schon die Kollegin. Nonne oder Bunny-Häschen? Hilfe, da erkennt mich ja jeder! Sie wollen also am liebsten alles in einem, auf jeden Fall aber mal ganz anders aussehen als sonst? Kein Problem!

Für die größte Veränderung sorgt allerdings nur selten das Kostüm, sondern meist die Frisur. Und da hat Bergmann mit seiner ausgefallenen Perücken-Kollektion genau das Richtige! Alle, die bewundert und die Blicke auf sich ziehen, aber nicht sofort erkannt werden wollen, sollten zu dieser Perücke greifen! Die wallende Langhaar-Mähne im angesagten Sleeklook mit langem Pony kann unschuldig oder sexy wirken, ganz so wie Sie es stylen. Mit wasserlöslichen Produkten kann fast jedes Styling gezaubert werden und so können Sie an jedem der närrischen Tage ohne großen Aufwand anders aussehen. Und das Beste ist, das hochwertige Kunsthaar sieht so echt aus, dass viele der Prinzessinnen, Mexikanerinnen, Krankenschwestern oder Stewardessen ganz neidisch auf Ihre Haarpracht sein werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer