Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542059

Bergmann Seminarprogramm 2015 – Für Einsteiger und Profis

(lifePR) (Laupheim, ) Zweithaar-Spezialist Bergmann bietet auch 2015 wieder ein umfassendes Seminarprogramm für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis rund um das Thema Zweithaar an. Die meisten der Module sind kompatibel mit den Modulen der Ausbildung "Fachkraft für Zweithaar"; Bergmann war maßgeblich an der Entwicklung des ausbildungsbegleitenden Handbuchs beteiligt und garantiert somit inhaltliche Relevanz bei den entsprechenden Seminaren.

Die natürliche Optik von Zweithaar ist ein Zusammenspiel aus Produkt und Befestigungsmethode, abgestimmt auf die jeweilige Haarsituation des Trägers. "Damit alleine ist es aber nicht getan. Der Friseur muss zum einen natürlich wissen, welche Haartechnik oder Perücke der Kunde braucht, zum anderen aber muss er auch das handwerkliche Können beherrschen, um das Zweithaar anzupassen, zu befestigen und einzuschneiden. Nur dann ist das Ergebnis so, dass der Kunde zufrieden und sein Haarersatz als solcher nicht zu erkennen ist", fasst Harald Heinz, Mitglied der Geschäftsleitung Bergmann, das umfangreiche Angebot des Unternehmens an Seminaren für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis zusammen. Interessierte können aus Seminaren zu den Themen Perücke, Hair For Life, Integrationen, Weaving oder Micropoint in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden wählen. Je nach Thema liegen die inhaltlichen Schwerpunkte mehr auf Frauen oder auf Männern, immer jedoch ist ein ausgeklügelter Mix aus Theorie und Praxis die Grundlage für die Vermittlung des Fachwissens. Ein Block der Seminare beschäftigt sich mit marketingrelevanten Fragen zu Zielgruppe, Beratungsgespräch oder Präsentation in der Praxis. Auch die Vorgehensweise bei der Abrechnung mit den Krankenkassen wird ausführlich erläutert. Tipps, Tricks und Kniffe für typgerechtes Styling und Pflege sowie für den Einsatz von Stylingprodukten und entsprechende Produktinformationen runden die Inhalte ab. Die Seminare finden am Unternehmenssitz in Laupheim statt und dauern zwischen ein und zwei Tagen.

Die meisten der Bergmann-Seminare sind kompatibel mit den erforderlichen Modulen der Ausbildung zur "Fachkraft für Zweithaar".

Wer gerne bei sich vor Ort geschult werden möchte, der entscheidet sich für die Variante des Salon-Coachings. Hier stellen die Fachleute von Bergmann ein individuell auf den Friseur und Zweithaar-Spezialisten abgestimmtes Coaching-Konzept zusammen, bei dem auch betriebswirtschaftliche Aspekte beleuchtet und ein entsprechender Businessplan erarbeitet werden. "Bei dieser Seminarform setzen wir uns ganz gezielt mit der Situation des Auftraggebers auseinander und entwickeln für ihn einen individuellen Plan basierend auf wirtschaftlichen Kennzahlen und unterlegt mit einem entsprechenden Timing", beschreibt Heinz das neue Seminarkonzept.

Eine Übersicht über das Seminarangebot und Inhalte ist erhältlich in Form einer Seminarbroschüre, zu beziehen über Mona Jocham (mona.jocham@bergmann.de, Tel: 07392 709434).

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Bergmann
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer