Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 340101

Bayer HealthCare wird Produkte von Norbrook exklusiv in Deutschland und Frankreich vermarkten

Bayer unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Norbrook Laboratories Ltd / Vereinbarung umfasst Parasitizide, Anti-Infektiva und Pharmakologische Produkte

(lifePR) (Monheim/Newry, ) Norbrook Laboratories Ltd, Newry, Nord-Irland (UK) und Bayer HealthCare, Leverkusen haben eine Vereinbarung zum exklusiven Vertrieb einer Reihe von Norbrooks Tierarzneimitteln in Deutschland und Frankreich geschlossen. Bei den Produkten handelt es sich um Medikamente für Haus- und Nutztiere in den Bereichen Parasitizide, Anti-Infektiva und Pharmakologika. Die Produkte werden von Norbrook entwickelt, registriert und hergestellt und auch unter dem Markennamen Norbrook vertrieben.

"Unser Ziel ist es, unser Portfolio so zu ergänzen, dass wir unseren Kunden umfassende Lösungsansätze anbieten können", sagte Dirk Ehle, Leiter der Bayer HealthCare Division Animal Health. "Hiervon werden beide Partner profitieren."

"Wir freuen uns darüber, unsere bereits bestehende gute Partnerschaft zu erweitern", sagte Norbrook Chairman Lord Ballyedmond. "Zusätzlich zu Produkten, die in Deutschland und Frankreich bereits vermarktet werden, umfasst unsere Kooperation auch Produkte, die derzeit noch in der Entwicklung sind."

Über Norbrook

Norbrook ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich veterinärmedizinischer Produkte. Der Firmensitz ist in Newry, Nord-Irland, mit weltweiten Produktions-, Marketing- und Vertriebsstandorten. Norbrook ist ein Forscherunternehmen und der weltweit größte Hersteller von sterilen Veterinär-Antibiotika.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Bayer HealthCare AG,Leverkusen

Die Bayer AG ist ein weltweit tätiges, forschungsbasiertes und wachstumsorientiertes Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Ernährung und hochwertige Materialien. Mit einem Umsatz von rund 17,2 Mrd. Euro (2011) gehört Bayer HealthCare, ein Teilkonzern der Bayer AG, zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsversorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten. Das Unternehmen mit Sitz in Leverkusen bündelt die Aktivitäten der Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care sowie Pharmaceuticals. Ziel von Bayer HealthCare ist es, Produkte zu erforschen, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, um die Gesundheit von Mensch und Tier weltweit zu verbessern. Bei Bayer HealthCare arbeiten weltweit 55.700 (Stand: 31.12.2011) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Mehr Informationen finden Sie unter www.bayerhealthcare.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer