Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60576

Fünf Kronen für exzellenten Service Ratingagentur bescheinigt ganzheitliche Servicekultur

(lifePR) (Schwäbisch Gmünd, ) Die Gmünder ErsatzKasse GEK macht sich weiter einen Namen als kundenorientiertes Unternehmen. Heute veröffentlichte die unabhängige Kölner ServiceRating GmbH ihren Bericht zur Servicequalität der GEK. Danach erhält die GEK in allen drei untersuchten Bereichen das Testurteil "exzellent" und wird mit fünf von fünf möglichen Kronen ausgezeichnet. GEK Vorstandsvorsitzender Dr.

Rolf-Ulrich Schlenker zeigte sich insbesondere mit den Bestnoten für die Service- und Beratungsqualität der Mitarbeiter zufrieden: "Dieses Ergebnis verstehe ich als Lob an die Kolleginnen und Kollegen. Sie machen jeden Tag einen hervorragenden Job und sorgen seit Jahren für starken Service und gute Beratung."

Das Rating wurde auf Basis eines Management-Fragebogens, einer direkten Kundenbefragung und einer Vor-Ort-Prüfung, des so genannten Firmen-Audits, durchgeführt. Untersucht wurden Servicemanagement, Service- und Beratungsleistungen und Servicewirksamkeit. In allen drei Bereichen schnitt die GEK mit "exzellent" ab.

Der Geschäftsführer der ServiceRating GmbH, Dr. Claus Dethloff, unterstrich die durchgängig guten Resultate: "Dass wir in allen drei Qualitätsdimensionen Bestnoten vergeben, kommt vergleichsweise selten vor und spricht für gelebte Servicekultur im Unternehmen." Das Gütesiegel wird für ein Jahr vergeben, danach bedarf es einer erneuten Beurteilung.

Die Kundenbefragungen zu Teilaspekten zeigen hohe Zufriedenheitswerte und ein gutes Image beim Kunden. Gleichzeitig bestätigen sie besondere Akzente des GEK Services. So wird unter anderem der Stellenwert eines festen Kundenbetreuers und klar definierter Serviceversprechen deutlich.

Hohe Zustimmungswerte erhielten auch die zusätzlichen Serviceleistungen wie der "GEK Teledoktor" als medizinische Beratungshotline mit qualifizierten Ärzten oder das GEK Wartezeitenmanagement für die Vermittlung von Terminen bei Ärzten.

Mit den fünf Kronen erhält die GEK die dritte Service-Auszeichnung binnen fünf Monaten. Erst im Juni hatte sie im Wettbewerb "Deutschlands Kundenorientierteste Dienstleister 2008" auf Anhieb den Sprung in die Top Ten geschafft, und im April landete sie in einer krankenkassenspezifischen Benchmarkingstudie, dem M+M Versichertenbarometer, auf dem ersten Rang. Beim jährlichen Kundenmonitor Deutschland der Servicebarometer AG, der seine Ergebnisse im September veröffentlicht, erhält die GEK seit Jahren Bestnoten.

GEK Chef Schlenker erklärte dazu: "Aus diesen Ergebnissen ziehen wir Bestätigung. Aber sie sind auch Ansporn. Denn es ist bekanntlich leichter, einen hohen Servicestandard einmal zu erreichen, als ihn dauerhaft zu halten. Deshalb werden wir uns auch weiterhin dem Vergleich und der Einschätzung unabhängiger Experten stellen."

Die gültigen Ratings und ausführlichen Ergebnisse finden Sie auf www.servicerating.de oder www.gek.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer