Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137508

Barmenia erwirbt Aktienpaket an der MLP AG

(lifePR) (Wuppertal, ) Am heutigen Tag wurde der Kaufvertrag zur Übertragung eines Aktienpaketes zwischen der Barmenia und der Swiss Life als Veräußerer unterschrieben. Durch die Vereinbarung übernimmt die Barmenia einen Anteil in Höhe von 6 Prozent an der MLP AG.

Dazu erklärt Barmenia-Vorstandsvorsitzender Josef Beutelmann:

„Mit der MLP AG verbindet uns eine seit über 20 Jahren erfolgreich funktionierende Partnerschaft, die durch dieses Engagement gestärkt wird. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Privaten Krankenversicherung.“
Diese Pressemitteilung posten:

Barmenia Versicherungen

Die Barmenia Versicherungen zählen zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Das attraktive Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- und Kraftfahrzeugversicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Rund 3.300 Innen- und Außendienstmitarbeiter und eine Vielzahl von Maklern betreuen mehr als eine Million Kunden und einen Bestand von rund 2,0 Millionen Versicherungsverträgen. Qualifizierte Mitarbeiter, eine zukunftsorientierte, nachhaltige Unternehmensführung, moderne Informations- und Kommunikationstechnik sowie ein hohes Kunden- und Wachstumspotenzial sichern den Barmenia Versicherungen einen vorderen Platz in der Versicherungsbranche.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer