Samstag, 01. Oktober 2016


Auf dem roten Teppich Perspektiven schaffen

9. jobmesse oldenburg lockt am 18./19. April 2015 Bewerber in die Weser-Ems Hallen

(lifePR) (Osnabrück, ) Attraktive Arbeitgeber mit engagierten Bewerbern zusammenbringen ist am 18. und 19. April wieder das Ziel der jobmesse oldenburg. Neben 17 weiteren Standorten in Deutschland veranstaltet die Agentur Barlag das erfolgreiche Recruiting-Event zum mittlerweile neunten Mal auch in Oldenburg. In den Weser-Ems Hallen haben regionale und überregionale Unternehmen sämtlicher Branchen die Möglichkeit, ihre Karriereangebote zu präsentieren und die besten Talente auf sich aufmerksam zu machen. Das Highlight "Live Matching" unterstützt die passgenaue Suche.

Qualifizierte Bewerber aller Altersstufen und Fachrichtungen

Auf der jobmesse oldenburg finden motivierte Bewerber Informationen zu jeglichen Karrierethemen - ob Ausbildung, Weiterbildung, Berufseinstieg oder auch Neuorientierung und Jobwechsel. An zwei Tagen nutzen regional, national sowie international agierende Unternehmen und Bildungsinstitute die wertvolle Gelegenheit, von sich als interessanter Arbeitgeber zu überzeugen und direkt erste Kontakte zu potenziellen Arbeitnehmern zu knüpfen.

Die Besucherstruktur ist dabei enorm vielfältig: Kandidaten aller Altersstufen, Fachrichtungen und Qualifikationen nehmen die Chance war, am Messewochenende ihr Talent zu zeigen. Für Aussteller ist die Messe also eine optimale Möglichkeit, in Zeiten des Fachkräftemangels die besten Köpfe für sich zu gewinnen. "Der größte Nutzen unserer Messen ist für die Firmen die Effizienz. Innerhalb von nur zwei Tagen können zahlreiche Bewerber kennengelernt und direkt eine erste Auswahl getroffen werden. Verglichen mit dem schriftlichen Auswahlverfahren werden so personelle Entscheidungen enorm beschleunigt", betont Stefan Süß, Geschäftsleitung der veranstaltenden Messeagentur Barlag.

NEU: Durch "Live-Matching" passgenau zusammenfinden

Ob Bewerber oder Arbeitgeber - bei der jobmesse oldenburg gewinnen beide Seiten. Im persönlichen Gespräch zeigt sich, ob man zueinander passt. Um diese Suche jedoch schon vorab zu erleichtern und den Messebesuch erfolgreicher zu gestalten, gibt es neuerdings das Highlight "Live-Matching". Dabei werden die Profildaten eines Bewerbers elektronisch mit den Anforderungen der teilnehmenden Firmen abgeglichen. Mit einer Liste der erzielten Treffer kann der Besucher direkt die entsprechenden Stände ansteuern, zu denen er laut Auswertung optimal passt. Die jobmesse deutschland und die Matching-Plattform "Talents Connect" setzen damit neue Maßstäbe im Recruiting-Prozess.

In bundesweit 18 Städten bringt die jobmesse deutschland tour Bewerber aller Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen mit Arbeitgebern und Bildungseinrichtungen zusammen. Die jobmesse oldenburg in den Weser-Ems Hallen ist am 18. April von 10.00 bis 16.00 Uhr sowie am 19. April von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Informationen für interessierte Aussteller bietet die BARLAG werbe- & messeagentur GmbH auf www.jobmessen.de/oldenburg oder unter 0541-440450.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer