Mittwoch, 07. Dezember 2016


AWB nimmt barrierefreies City-WC in Betrieb

Die AWB setzt mit der Aufstellung einer City-WC-Anlage am Brüsseler Platz einen weiteren Baustein des Toilettenkonzeptes der Stadt Köln um

(lifePR) (Köln, ) Die neue Anlage ist rund um die Uhr in Betrieb und bietet den Nutzern eine barrierefreie Toilettenkabine mit Wickeltisch. Die temporär aufgestellten Mobiltoiletten am Brüsseler Platz werden entfernt.

Seit Jahresbeginn ist die AWB Köln mit der Reinigung und Instandhaltung diverser öffentlicher Toiletten in Köln betraut. Bereits Mitte Januar wurde die erste neue Citytoilettenanlage eröffnet, bei der die Berücksichtigung der Belange von Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung im Fokus stand. Die zweite Anlage in der Krebsgasse wurde Anfang Februar in Betrieb genommen. Insgesamt 30 neue Anlagen werden sukzessive im gesamten Stadtgebiet aufgestellt.

Die exakten Standorte der öffentlichen Toiletten können auf www.toiletten-koeln.de gefunden werden. Dort stehen zudem eine komfortable Suchfunktion sowie weitere Informationen zu den öffentlichen Toiletten in Köln zur Verfügung. So finden alle Bürger und Besucher Kölns schnell und einfach das nächste öffentliche WC in der Umgebung und können per Aufruf über das Smartphone z.B. direkt die Route zur nächstgelegenen Toilette anzeigen lassen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer