Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156459

Frauen schlagen Fußball mit 2:0

Während der WM lässt Auto Europe die Freundin kostenlos ans Steuer

(lifePR) (München, ) Bald beginnt die Fußball-WM und Männer haben nur noch Augen für das runde Leder. Speziell für Frauen, die mit der Freundin gemeinsam dem Fußball-Fieber entfliehen möchten, hat www.autoeurope.de ein besonderes Angebot geschnürt: In vielen beliebten Urlaubsländern entfällt die sonst weit verbreitete Extragebühr für die zweite Fahrerin.

Shopping in Mailand oder Strand-Tour durch die Toskana:

Ob Kurztrip am Wochenende oder Badeurlaub am Mittelmeer: Eine Reise mit der Freundin entschädigt für die mangelnde Aufmerksamkeit zu Hause. Und Mode-Shopping ohne Männer verspricht vollere Tüten und weniger Stress. www.autoeurope.de bietet in Mailand oder Rom einen Fiat Panda oder ein vergleichbares Fahrzeug ab 115 Euro für vier Tage oder ab 167 Euro für eine ganze Woche an.

Vive la France:

Auch in Franck Riberys Heimat fährt es sich zu zweit entspannter. In Paris, Lyon und Nizza steht ein freundinnentauglicher Renault Twingo ab 133 Euro für vier Tage oder ab 187 Euro für eine Woche bereit. Extra-Tipp von Auto Europe: ein Zwischenstopp zur Pralinenverkostung an einer der vielen Confiseries zwischen Nizza und Marseille.

Portugal:

Viel Zeit für ausgedehnte Frauengespräche bieten die Fahrten entlang der portugiesischen Atlantikküste - besonders günstig im Peugeot 107. Der kleine Flitzer oder ähnliche Modelle fahren ab Porto und Lissabon zum Wochenpreis von 134 Euro bzw. ab 89 Euro für vier Tage vor.

Auf www.autoeurope.de können weltweit Autos mit Best-Price-Service, d. h. günstigster Preis zum besten verfügbaren Service, angemietet werden. Buchungen können schnell, einfach und auch kurzfristig auf der Website oder über die gebührenfreie Hotline 0800-5600333 (D/A/CH) getätigt werden. Umbuchungen und Stornierungen sind bis 48 Stunden vor Abholung kostenlos. Weltweit stehen den Kunden von Auto Europe über 7.000 Stationen internationaler und lokaler Mietwagenfirmen zur Verfügung.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer