Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 45555

"Ab 1. Juni 2008 im gesamten Austrian Streckennetz mit elektronischen Tickets etix® fliegen"

etix® Interlining mit über 100 Partnern weltweit möglich

(lifePR) (Wien, ) Austrian Airlines folgen der Vorgabe der IATA (Weltluftfahrtverband) und bieten fristgerecht ab 1. Juni für alle 130 Destinationen nur mehr elektronische Tickets, etix® , an. Damit laden 130 Flughäfen im weltweiten Streckennetz der Austrian Airlines Group zum "papierlosen" Fliegen ein. Dies gilt für alle Linienziele sowie für Charterdestinationen mit Einzelplatzverkauf.

Das Anbieten eines elektronischen Tickets auf anderen Fluglinien, das sogenannte Interlining wird ebenfalls laufend erweitert, sodass dies mittlerweile mit mehr als 100 Partner-Airlines weltweit möglich ist.

Austrian Vorstand Dr. Peter Malanik: "Mit der Umstellung auf elektronische Tickets ab 1. Juni ist ein wichtiger Meilenstein geschafft. Austrian gehört damit zu den ersten Fluggesellschaften, die diese Umstellung abgeschlossen haben. Mit etix® sparen unsere Kunden Zeit und Geld und können außerdem Services wie das Web Check-in mit Bordkarten-Ausdruck nutzen. Wir arbeiten intensiv an neuen Technologien, die die Reisevorbereitungen am Boden für unsere Gäste noch angenehmer machen."

Um mit einem etix® fliegen zu können, braucht man lediglich eine "Miles & More" Karte - oder eine Kreditkartennummer zur persönlichen Identifizierung. Sollte jemand keine "Miles & More"- oder Kreditkarte besitzen, besteht auch die Möglichkeit, das etix® in Kombination mit einem Lichtbildausweis zu benutzen. Mit dem etix® kann der Passagier auch bequem von zu Hause oder dem Büro aus über die Website der Austrian Airlines einchecken, einen Sitzplatz wählen und sich die Bordkarte ausdrucken. Damit können Reisende Zeit sparen. Das Buchen eines etix® bringt auch einen finanziellen Vorteil: Die Ausstellung beträgt bei Buchung auf der Austrian Airlines Homepage (www.austrian.com) EUR 10, bei allen anderen Austrian Airlines Buchungsstellen EUR 35 (für Europa und Mittlerer Osten) bzw. EUR 45 für Langstreckenflüge. Tickets können über die Website www.austrian.com, telefonisch unter 05 1766 1000, bei den Verkaufsstellen auf den Flughäfen oder in einem Reisebüro gebucht werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer