Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 349167

Erfolg für alltagstaugliches modernes Wohnen auf der Herbstmesse Dornbirn – Aussteller ANREI und Handelspartner Wachter Wohnen ziehen positive Bilanz

(lifePR) (Pabneukirchen, ) Mit großem Erfolg präsentierte der oberösterreichische Möbelhersteller ANREI seine aktuellen Massivholzkollektionen auf der Herbstmesse in Dornbirn. Ob Speisen, Wohnen oder Schlafen - die harmonische moderne Gestaltung überzeugte die zahlreichen Besucher aus der Region Vorarlberg. Von allgemein schwindender Kauflust angesichts der äußeren wirtschaftlichen Lage war hier nichts zu spüren. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung, die cleveren Komfortlösungen und nicht zuletzt das ausgewogene Preis-Leistungsverhältnis der ANREI-Möbelserien fanden reges Interesse. Für den ANREI - Partner Wohnstudio Wachter, Bürs, ist daher jetzt schon klar, dass er die gemeinsame Messepräsenz auch im nächsten Jahr fortführen wird. "Bietet man etwas Besonderes, wird man eben auch wahrgenommen. Wir haben viele gute Geschäftskontakte geknüpft, die wir weiterverfolgen können und der Name Wachter prägt sich immer mehr ein als Anlaufstelle für hochwertiges Wohnen. Das ist ein wichtiger Teil unseres Marketings, wir müssen uns schließlich im Wettbewerb behaupten", fasst Christian Wachter, verantwortlich für das Marketing im Unternehmen, die vergangene Messewoche zusammen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

ANREI-Reisinger GmbH

Die Firma ANREI-Reisinger GmbH zählt zu den führenden Möbelproduzenten Österreichs mit langer Tradition in der Verarbeitung hochwertiger Massivhölzer. ANREI hat bereits 1996 ein Öko-Audit durchführen lassen und legt größten Wert auf den Umweltschutz, sowohl in der Produktion als auch bei den verwendeten Materialien. Das Holz stammt nur aus Wäldern, die mit dem anerkannten PEFC-Siegel für nachhaltige Forstwirtschaft ausgezeichnet sind. Produziert wird ausschließlich im Werk in Oberösterreich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer