Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 347978

Ameropa: Einblicke in die mystische Welt der Kelten

Große Landesausstellung beginnt am 15. September 2012 in Stuttgart mit 1.300 Exponaten – Ameropa offeriert exklusives Kulturpaket

(lifePR) (Bad Homburg, ) Bad Homburg, 13. September 2012: Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet am Samstag, den 15. September 2012, die große Landesausstellung "Die Welt der Kelten. Zentren der Macht - Kostbarkeiten der Kunst" in Stuttgart. Mehr als 1.300 Exponate nahmen in den letzten Wochen ihren Weg aus Museen in ganz Europa in die Landeshauptstadt Baden-Württembergs.

An zwei historischen Orten um den Schlossplatz findet die Ausstellung bis zum 17. Februar 2013 statt: Das Stuttgarter Kunstgebäude zeigt die Entwicklung der keltischen Zivilisation sowie spektakuläre Neufunde aus den Ausgrabungen der letzten Jahrzehnte in Baden-Württemberg. Im Stuttgarter Alten Schloss steht die keltische Kunst im Vordergrund. Präsentiert werden Meisterwerke aus ganz Europa, die vor allem die faszinierende, aber auch rätselhafte Ornamentik der Kelten thematisiert. Zahlreiche Vorträge, Vorführungen oder das große Keltenwochenende am 29. und 30. September 2012 auf dem Schlossplatz in Stuttgart sind Highlights, die einen Besuch der Ausstellung noch attraktiver gestalten.

Der Städtereisen-Spezialist Ameropa bringt seine Gäste zu der großen Landesausstellung und offeriert im neuen "Kunst und Kultur" Katalog attraktive Übernachtungsangebote für einen Kurztrip nach Stuttgart. Zwei Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück, die Eintrittskarte für die Ausstellung "Die Welt der Kelten" und ein Audioguide, der die Besucher mit vielen Informationen durch die Museen führt, sind bereits ab 119 Euro pro Person buchbar. Ob individuelle Anreise mit dem Auto oder die Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn - Ameropa kombiniert das Kulturprogramm mit beiden Anreiseoptionen.

Weitere Angebote gibt es im neuen Katalog "Kunst und Kultur", der dreimal jährlich erscheint und eine erlesene Auswahl an Opern, Konzerten sowie Ausstellungen bereit hält.

Informationen zu Kulturreisen und dem gesamten Ameropa Programm, Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele "Die Welt der Kelten" vom 15. September 2012 bis 17. Februar 2013

Stuttgart: MARITIM Hotel Stuttgart****S 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, Eintrittskarte in die Ausstellung "Die Welt der Kelten. Zentren der Macht - Kostbarkeiten der Kunst" inklusive Audioguide

- mit individueller Anreise: ab 139 Euro p. P
- mit Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse*: ab 188 Euro p. P.

Stuttgart: BEST WESTERN Hotel Ketterer***

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, Eintrittskarte in die Ausstellung "Die Welt der Kelten. Zentren der Macht - Kostbarkeiten der Kunst" inklusive Audioguide

- mit individueller Anreise: ab 119 Euro p. P.
- Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse*: ab 168 Euro p. P.

* Bahnreise: Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse mit BahnCard bis 400 km, Aufschlag ohne BahnCard: 20 Euro pro Person; Bis 31.10.2012: Abschlag 3 Euro pro Person, Aufpreis ab 401 km: 50 Euro pro Person; Ab 01.11.2012 Aufpreis von 401 bis 600 km: 40 Euro pro Person, ab 601 km: 65 Euro pro Person
Diese Pressemitteilung posten:

Ameropa-Reisen GmbH

Ameropa-Reisen, Veranstalter von touristischen Bahnreisen, ist einer der führenden Deutschland-Spezialisten für Städte- und Urlaubsreisen sowie der größte deutsche Anbieter für weltweite Erlebnisreisen mit der Bahn. Neben den klassischen Städte- und Feriendestinationen in Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern - darunter vor allem Frankreich, Österreich, die Schweiz und Italien - bietet Ameropa eine Vielzahl von Themenreisen an, wie beispielsweise Wellness, Aktivurlaub mit dem Rad, Wein- und Gourmetreisen oder Kurztrips mit ausgewähltem Kunst- und Kulturprogramm. Abgerundet wird das Ameropa Portfolio durch die monatlich neuen, besonders preisattraktiven Last Minute Angebote, die ausgewählte Städte- oder Ferienhotels mit Bahn- oder Eigenanreise umfassen.

Als mittelständisch strukturiertes Unternehmen bietet Ameropa seit über 60 Jahren solide Qualität, innovative Reiseprodukte und hohe Flexibilität gleichermaßen für Kunden und Partner. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn erzielt jährlich einen Umsatz von über 100 Million Euro und zählt rund 500.000 Gäste. Ein ausgedehntes Vertriebsnetz mit rund 7.400 Reisebüros und DB Reisezentren sowie zahlreichen Onlineportalen sichert einen flächendeckenden Vertrieb. Weitere Informationen und Buchungen unter www.ameropa.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer