Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 345762

Ameropa: Auf zwei oder vier Rädern durch die City

(lifePR) (Bad Homburg, ) Mehr Mobilität bei City Trips: Ameropa ergänzt das umfangreiche Übernachtungs- und Kulturangebot für Städtereisen um flexible Verkehrsmittel, mit deren Hilfe die Gäste individuell die schönsten deutschen Städte erkunden können. Ob sportlich mit Leihfahrrädern von „Call a Bike“ die Sehenswürdigkeiten beispielsweise in Hamburg, München oder Berlin entdecken oder bei Ausflugsfahrten ins Umland mit dem Mietwagen von „Flinkster – Mein Carsharing“ die Natur und den Kontrast zum Großstadtleben genießen: Ameropa hält stets das passende Angebot parat. So erhalten Gäste bei der Buchung eines Städtetrips mit den Reiseunterlagen ein exklusives Gutscheinheft. Enthalten sind die kostenfreie Anmeldung für den Fahrrad- und Mietwagenservice der Deutschen Bahn sowie ein Tag freie Rad-Nutzung im Gesamtwert von 59 Euro.

Neu: zehn Sightseeing-Tipps für Hamburg
Für alle Gäste, die nach Hamburg reisen, hat Ameropa einen neuen Service parat: den Sightseeing Plan „24 Stunden in Hamburg“ . Er empfiehlt kompakt und auf einen Blick eine Tagestour zu zehn Top-Sehenswürdigkeiten und den Szenevierteln der Hansestadt – eine hervorragende Ergänzung zu dem umfangreichen Übernachtungsangebot von Ameropa in Hamburg mit über 45 Hotels unterschiedlicher Kategorien. So startet der Tag beim neuen Ameropa Städtetipp mit einem morgendlichen Bummel über den Hamburger Fischmarkt mit anschließender Hafenrundfahrt oder einem Besuch der Panoramaplattform des Hamburger Michel, dem Wahrzeichen der Stadt. Ein Spaziergang durch die neu erbaute Hafencity und die traditionelle Speicherstadt, ein Einkaufsbummel auf der Mönckebergstraße oder im Alsterhaus am Jungfernstieg sowie ein Besuch im Botanischen Garten „Planten un Blomen“ sind Stationen der Route. In den zahlreichen Restaurants im Schanzenviertel können sich Hamburg Gäste dann für den abendlichen Besuch auf der Reeperbahn stärken. Natürlich lässt sich die Sightseeing-Tour in der Hansestadt auch hervorragend mit einem Leihfahrrad von „Call a Bike“ zurück legen. Bei einem längeren Aufenthalt bietet sich ein Ausflug mit dem „Flinkster“ Mietwagen entlang der Elbe oder an Nord- und Ostsee an – Travemünde oder Timmendorfer Strand sind nur eine Autostunde entfernt.

Der Sightseeing Plan „24 Stunden in Hamburg“ lässt sich schnell und einfach kostenfrei herunterladen und auf die Reise mitnehmen.

Weitere Informationen zu Ameropa-Reisen, Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele

Hamburg: Hotel Polo Novum***

1 Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück
- Ameropa Extras: Polyglott Reiseführer, WLAN kostenfrei
- ab 53 Euro p. P.

Hamburg: BEST WESTERN Hotel St. Raphael****

1 Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück
- Ameropa Extras: Polyglott Reiseführer, WLAN kostenfrei, Gutschein für eine Hafenrundfahrt, 1 Flasche Wasser bei Anreise pro Zimmer, Late Check-Out bis 14 Uhr
- ab 72 Euro p. P.

Hamburg: Das Ameropa MOBILITY-Angebot

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet im Maritim Hotel Reichshof****
- 1 x Hafenrundfahrt
- Hin- und Rückfahrt mit der Bahn (2. Klasse ohne BahnCard)*
- Sitzplatzreservierungen
- Genussgutschein für die Bordgastronomie im Wert von 5 Euro
- 3 Tage Hamburg Card Einzel für die öffentlichen Verkehrsmittel und mehr als 150 Vergünstigungen vor Ort
- 1 Tag kostenfreie Nutzung der DB-Fahrräder „Call a Bike“
- ab 295 Euro p. P.

*Abschlag mit BahnCard 20 Euro.
Diese Pressemitteilung posten:

Ameropa-Reisen GmbH

Ameropa-Reisen, Veranstalter von touristischen Bahnreisen, ist einer der führenden Deutschland-Spezialisten für Städte- und Urlaubsreisen sowie der größte deutsche Anbieter für weltweite Erlebnisreisen mit der Bahn. Neben den klassischen Städte- und Feriendestinationen in Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern – darunter vor allem Frankreich, Österreich, die Schweiz und Italien – bietet Ameropa eine Vielzahl von Themenreisen an, wie beispielsweise Wellness, Aktivurlaub mit dem Rad, Wein- und Gourmetreisen oder Kurztrips mit ausgewähltem Kunst- und Kulturprogramm. Abgerundet wird das Ameropa Portfolio durch die monatlich neuen, besonders preisattraktiven Last Minute Angebote, die ausgewählte Städte- oder Ferienhotels mit Bahn- oder Eigenanreise umfassen.

Als mittelständisch strukturiertes Unternehmen bietet Ameropa seit über 60 Jahren solide Qualität, innovative Reiseprodukte und hohe Flexibilität gleichermaßen für Kunden und Partner. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn erzielt jährlich einen Umsatz von über 100 Million Euro und zählt rund 500.000 Gäste. Ein ausgedehntes Vertriebsnetz mit rund 7.400 Reisebüros und DB Reisezentren sowie zahlreichen Onlineportalen sichert einen flächendeckenden Vertrieb. Weitere Informationen und Buchungen unter www.ameropa.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer