Montag, 26. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 531449

AEC kündigt eine Garantieverlängerung für Dodge & RAM an

Die neue 48 Monate AEC Premium-Garantie für Dodge- und RAM-Fahrzeuge in Europa

(lifePR) (München, ) AEC und MAPFRE führen ein neues Garantieprodukt ein: AEC Premium 48-Monate-Garantie.

Neben den bereits bestehenden Grundgarantien "AEC Basic" und "AEC Premium" wird nun die letztere erweitert. Anstatt der bisher bekannten 24-monatigen Garantiedauer gilt die neue Garantie zu Neuwagenbedingungen ganze 48 Monate bzw. 150.000 km, je nachdem, welche Bedingung eher in Kraft tritt.

Bei dieser Garantie richtet sich der Umfang nach den Hersteller-Garantiebedingungen. Abgedeckt werden alle elektronischen und mechanischen Bauteile des Fahrzeugs bis zu einer Schadenshöhe von fünfzehn Tausend Euro pro Jahr, sodass selbst größere Schäden im Umfang abgesichert sind.

Die Garantie ist ab sofort bei jedem teilnehmenden AEC Partner erhältlich und wird allmählich ab 2015 die 24-monatige Garantien vollkommend ersetzten. AEC und MAPFRE werden auch in der Zukunft weiterhin auf den Erfolg dieser Garantieprodukte setzen.

Garantieerweiterung als Antwort auf starke Kundennachfrage

Der Serviceumfang ist ein entscheidender Erfolgsfaktor auf dem Europäischen Markt und das hat auch AEC - einer der führenden Importeure nordamerikanischer Fahrzeuge in Europa - erkannt.

AEC plant über 2.500 Neufahrzeuge der Marken Dodge & RAM bis Ende 2015 auf die europäischen Straßen zu bringen, dabei zählt die Bundesrepublik zum umsatzstärksten Land. Aufgrund von stets steigendem Importvolumen, hat AEC die Lebensdauer der Garantie verdoppelt.

AEC hat sich bereits mit der Einführung der AEC Garantie bei Kunden und Händlern gleichermaßen einen guten Namen gemacht. Nun geht AEC einen Schritt weiter und kündigt eine Garantieerweiterung an.

Über AEC

Die weltweit agierende AEC (Auto Export Corporation) ist ein autorisierter Vertragsimporteur von Dodge & RAM Fahrzeugen mit einem breit aufgestellten Vertriebsnetzwerk in ganz Europa. Sie bietet ihren europäischen Partnern Dodge- und RAM-Serienfahrzeuge wie Charger, Challenger, Durango und RAM sowie MOPAR-Ersatzteile an.

Von über 150 Händlern europaweit gehören rund 40 Autohändler in Deutschland dem AEC Händlernetzwerk. Ganz egal, ob es um die Umrüstung für die deutsche Straßenzulassung, Leasing- oder Garantieangebote geht. Neben dem Traumwagen aus den USA können die Händler ihren Kunden auch gleich den passenden Rundum-Service anbieten.

Über Mapfre

Mapfre ist eine weltweit agierende Versicherungsgruppe mit Mapfre mit Standorten in 47 Ländern. Das Unternehmen gehört zu den 10 größten europäischen Versicherern nach Prämienvolumen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die AEC Europe GmbH

Die weltweit agierende AEC (Auto Export Corporation) ist ein autorisierter Vertragsimporteur von Dodge & RAM Fahrzeugen mit einem breit aufgestellten Vertriebsnetzwerk in ganz Europa. Sie bietet ihren europäischen Partnern Dodge- und RAM-Serienfahrzeuge wie Charger, Challenger, Durango und RAM sowie MOPAR-Ersatzteile an.

Von über 150 Händlern europaweit gehören rund 40 Autohändler in Deutschland dem AEC Händlernetzwerk. Ganz egal, ob es um die Umrüstung für die deutsche Straßenzulassung, Leasing- oder Garantieangebote geht - neben dem Traumwagen aus den USA können die Händler ihren Kunden auch gleich den passenden Rundum-Service anbieten.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.aeceurope.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer