Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 532664

Mehr Bewusstsein für Singles!

Der Single-Award zeigt: Man kann auch alleine glücklich sein

(lifePR) (Berlin, ) Der Single-Award am 29.5.2015 in Berlin wird in diesem Jahr zum ersten Mal Projekte und Ideen auszeichnen, die mehr Bewusstsein für die Bedürfnisse und Wünsche der Singles schaffen.

Es soll ein Paradigmenwechsel stattfinden: Ziel ist es, dass sich immer weniger Menschen dafür rechtfertigen müssen, ohne Partner durchs Leben zu gehen - egal ob dauerhaft oder vorübergehend.

Den Gewinnern des Single-Awards winken nicht nur hochwertige Sachpreise, sondern auch tatkräftige Unterstützung. Vor allem Projekte, die noch nicht zu 100 Prozent realisiert sind, können von der Kompetenz und Erfahrung der Jury und der beteiligten Partner und dem großen Medienecho profitieren.

Diese Woche ging auch die offizielle Seite www.single-award.de online. Hier gibt es alle Informationen und die Möglichkeit, sich mit seinem Projekt oder seiner Idee zu bewerben.

Mit dem Award sollen Menschen, Firmen oder Projekte ausgezeichnet werden, die das Image von Singles in der Öffentlichkeit verbessern und/oder das Leben von Singles erleichtern und bereichern. Leider herrscht in manchen Köpfen immer noch die Meinung vor, man sei erst mit Partner/-in komplett. Gesucht werden daher junge, innovative und einfach nur richtig gute Ideen, die diese Meinung ändern! Auf der offiziellen Website des Awards gibt es dazu alle Informationen sowie die Chance sich zu bewerben. Eine prominente Jury aus Experten und Personen des öffentlichen Lebens wählt die vielversprechendsten Projekte aus. Im Rahmen der Single-Award-Night im am 29.5.2015 im Hotel Amano in Berlin werden die Preisträger ausgezeichnet.

Die Single-Award-Night findet statt am 29. Mai 2015 in Berlin.

Weitere Informationen unter www.single-award.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer