Donnerstag, 08. Dezember 2016


Innovativste Marke: Vierter Opel-Sieg in Folge beim Plus X Award

(lifePR) (Rüsselsheim/Bonn, )
  • Erfolgreich: Opel seit 2012 ununterbrochen "Most Innovative Brand"
  • Siegreich: Opel Vivaro, Zafira Tourer und KARL "Beste Produkte des Jahres"
  • Abgeräumt: Opel holt in sechs Kategorien insgesamt 34 Gütesiegel
Modern, topmodern - Opel! Bei der diesjährigen Preisverleihung des Plus X Award wurde Opel zum vierten Mal in Folge zur innovativsten Marke gekürt. Seit 2012 holt Opel den Titel "Most Innovative Brand" in der Produktgruppe Automotive nach Rüsselsheim. Insgesamt 34 Gütesiegel in sechs verschiedenen Kategorien - von High Quality und Innovation bis zu Funktionalität und Ökologie - fuhren die Modelle und Produkte wie Opel OnStar ein. Der Newcomer Opel KARL wurde direkt zum "Kleinstwagen des Jahres 2015/2016" gewählt, der Vivaro ist "Nutzfahrzeug des Jahres" und der Zafira Tourer "Van des Jahres".

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnungen. Sie zeigen eindrucksvoll, dass wir unseren Kunden Top-Produkte und wegweisende Innovationen bieten", sagte Andreas Marx, Direktor Marketing Opel Deutschland, auf der festlichen Preisübergabe am gestrigen Abend im Gebäude des Ersten Deutschen Bundestages in Bonn. "Insbesondere freut es uns natürlich, dass die internationale Fachjury unseren brandneuen Opel KARL aus dem Stand zum Kleinstwagen des Jahres gewählt hat. Er markiert den neuen Einstieg in die Opel-Welt und zeigt aufs Beste, was wir unter Demokratisierung von Technologie verstehen. Er verfügt über zahlreiche Assistenzsysteme höherer Fahrzeugklassen - und das für jeden zum kleinen Preis erschwinglich."

Die Liste der ausgezeichneten Modelle und Innovationen erstreckt sich über das gesamte Opel-Portfolio. Der Corsa der neuen Generation und sein Hochleistungsbruder Corsa OPC stehen ebenso für hohe Qualität und begeisterndes Design wie der Mini-Lifestyle-Sportler ADAM S; darüber hinaus wurden Deutschlands beliebtester Kompakt-SUV Mokka sowie Corsa, Insignia und Zafira Tourer als besonders umweltfreundlich bewertet - Flüsterdiesel-Technik von Opel macht's möglich.

Ebenso preiswürdig sind wegweisende Technologien wie das FSD-Sportfahrwerk, das eine Anpassung der Dämpferkräfte an die Bewegungsfrequenz des Fahrzeugs ermöglicht, die unterschiedlichen Fahrerassistenz-Systeme und Opel OnStar. Der persönliche Online- und Service-Assistent bietet ein breites Angebot an Sicherheits- und Komfortdiensten von automatischer Notfallhilfe rund um die Uhr, bis zum Pannenservice und weiteren Dienstleistungen. Außerdem wird das Fahrzeug dank Opel OnStar zum leistungsstarken 4G/LTE WLAN-Hotspot. Bis zu sieben mobile Endgeräte lassen sich an das System koppeln. Opel OnStar ist künftig für alle Opel-Pkw erhältlich und kann im ersten Jahr gratis genutzt werden. Das erste komplett neue Modell mit Opel OnStar serienmäßig an Bord ist der Astra der neuen Generation. Er feiert auf der diesjährigen IAA in Frankfurt Weltpremiere (17. bis 27. September 2015).

Die Preisverleihung der Plus X Award-Night 2015 wird europaweit zu sehen sein. Der Fernsehsender ANIXE strahlt am 11. Juli 2015, um 20.15, Uhr eine Aufzeichnung der Gala aus, bei der mehrere Hundert geladene Gäste aus Handel und Industrie, Gesellschaft, Medien und Politik zugegen waren. In diesem Jahr ging der renommierte Innovationspreis bereits in seine zwölfte Runde.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer