Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137871

Etap Hotel, Marktführer im Budget-Segment, eröffnet sein 400. Hotel in Europa

(lifePR) (München, ) Etap Hotel, eine Hotelmarke der Accor Gruppe, hat mit seinem Haus in Verdun, Frankreich sein 400. Hotel europaweit eröffnet und bestätigt damit seine Marktführerschaft im Budget-Segment.

Die Eröffnung des 400. Hotels beweist die starke Wachstumsdynamik der Hotelmarke Etap (www.etaphotel.com) in Europa. Seit 2004 wurden insgesamt 100 neue Hotels eröffnet und das Netzwerk umfasst derzeit 34.000 Zimmern in zehn Ländern: Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz und Spanien. In Deutschland betreibt die Hotelmarke 68 Hotels. Das Ziel ist es, das Netzwerk bis 2011 in nahezu 20 Ländern auf über 500 Hotels und 45.000 Zimmer auszuweiten.

Das neue Etap Hotel Verdun ist mit dem neuen "Cocoon Concept" der Hotelmarke ausgestattet, das im Jahre 2009 eingeführt wurde und bereits in 30 Hotels umgesetzt wurde.

Dieses komfortable und gut beleuchtete Zimmer der neuesten Generation verfügt über neue "Wohlfühl"-Faktoren wie eine weiche Bettdecke, Leselampen mit Berührungsschalter und eine geräumige Duschkabine sowie über neue Funktionalitäten wie einen offen gestalteten Aufenthaltsbereich, einen Flatscreen-TV mit Multimedia-Konsole, mehr Stauraum für Gepäck und einen Ganzkörperspiegel.

Die öffentlichen Bereiche wurden zu einem hellen und einladenden Empfangsbereich und Frühstücksraum umgestaltet.

Die Konzeption erfolgte in Zusammenarbeit mit Priestman Goode, eine Agentur, die auf ergonomische Designlösungen spezialisiert ist. Für dieses Cocoon Concept erhielt das Etap Hotel im Rahmen der "European Hotel Design Awards 2008" den Preis für das Beste Innendesign. Außerdem wurde Etap Hotel 2009 für sein Engagement für bessere Lebensqualität mit dem "Janus du Commerce" ausgezeichnet, einer Marke des Französischen Design Instituts.

Das Etap Hotel Verdun liegt in unmittelbarer Nähe des Centre Mondial de la Paix (Weltfriedenszentrum) und verfügt über 70 Zimmer mit Preisen ab 44 Euro pro Nacht.

Franchising ist die treibende Kraft, die hinter der Expansion der Hotelmarke steht. Das Etap Hotel Verdun ist das 200. Haus, das nach dem Franchisekonzept in Europa eröffnet wird, und erhöht somit den prozentualen Anteil von Etap Hotels, die nach Franchisevereinbarungen geführt werden, auf 50 Prozent.

Der Budget-Marktführer in Deutschland auf Expansionskurs

Auch in Deutschland setzt Accor seine Wachstumsstrategie fort. Heute umfasst das Netzwerk 68 Häuser. "Für die erste Jahreshälfte 2010 sind weitere Neueröffnungen geplant, so entstehen in Augsburg und in Berlin zwei neue Hotels. Bis 2011 wird das Etap-Netzwerk in Deutschland bis auf 75 Hotels wachsen. Neben Expansion stehen die Zeichen ganz auf Modernisierung. Seit Mitte diesen Jahres wurde knapp ein Drittel des Hotel-Netzwerks in Deutschland modernisiert. Für 2010 unterzieht sich zum Beispiel das Etap Hotel München City Süd und das Etap Hotel München Nord Garching einer Frischzellenkur", so Michael Mücke, Generaldirektor Suitehotel, all seasons, Ibis, Etap, Formule 1 und Geschäftsführer der Accor Hotellerie Deutschland GmbH.

Buchungen unter www.etaphotel.com und www.accorhotels.com.

Über Etap:

Etap Hotel ist die Ein-Stern-Hotelmarke von Accor und europäischer Marktführer im Budget-Segment. Etap Hotel bietet preisbewussten Gästen mit 370 Standorten in Europa, darunter 68 Häusern in Deutschland, ein dichtes Netzwerk moderner, qualitativ hochwertiger Hotels in Citylagen, an wichtigen Verkehrsachsen oder in der Nähe von Flughäfen zu sehr günstigen Preisen. Die Low Budget-Marke ist in zehn europäischen Ländern präsent wie auch in Südafrika, Australien, Brasilien, Indonesien, Japan und Neuseeland. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. In Deutschland ist seit November 2008 auf allen Zimmern W-LAN kostenlos verfügbar (www.etaphotel.com).
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer