Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 136177

Wodis Sigma startet durch

Bereits 75 Verträge für neue Produktgeneration Wodis Sigma unterzeichnet / Erste Pilotkunden produktiv / Teilnehmerrekord beim Wodis Forum 2009

(lifePR) (Mainz, ) Aareon, Europas führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft, hat Wodis Sigma erstmalig vor einem halben Jahr dem Markt vorgestellt. Seitdem erfährt die aus der umfangreichen Funktionalität der Branchenlösung Wodis entstandene, neue Produktgeneration regen Zuspruch.

75 Verträge für Wodis Sigma unterzeichnet

Inzwischen haben bereits 75 Wohnungsunternehmen aller Größenklassen mit insgesamt ca. 305.000 Wohneinheiten Verträge für Wodis Sigma unter­schrieben. Dazu zählen diverse Neukunden und Aareon-Kunden, wie zum Beispiel die TLG Immobilien GmbH in Berlin mit 24.000 Mieteinheiten, deren Portfolio die Segmente Büro, Einzelhandel, Gewerbe und Wohnen umfasst. Ausschlaggebend für den Wechsel zu Wodis Sigma waren bei den Unter­nehmen im Wesentlichen: die zukunftssichere Technologiebasis Microsoft .NET, das neue Bedienkonzept, die volle Integration der Office-Produkte von Microsoft®, die Funktionalitäten zur Managementunterstützung und die flexible Anbindungsmöglichkeit von Individualsoftware. Die ersten Produktivsetzungen mit Wodis Sigma sind im Januar 2010 geplant.

Pilotkunden produktiv

Im November 2009 wurden die ersten vier Pilotkunden erfolgreich auf den Echtbetrieb umgestellt. Dies sind die Wohnungsgenossenschaft im Kreis Olpe Südsauerland e.G., die Rheinwohnungsbau GmbH in Düsseldorf, die Eisenhüttenstädter Wohnungsbaugenossenschaft e.G. sowie der Spar- und Bauverein Solingen e.G. Alle Pilotkunden äußerten sich zu den Implementierungsprojekten und der bisherigen Arbeit mit Wodis Sigma positiv.

Teilnehmerrekord beim Wodis Forum 2009

Die neue Produktgeneration sorgte für großes Interesse. Mehr als 500 Kunden nahmen am diesjährigen Wodis Forum in Bochum teil - rund 50 Prozent mehr als im Vorjahr. Neben zahlreichen Vorträgen zu Wodis Sigma, dem Service-Portal Mareon, dem Dokumentenmanagementsystem Aareon DMS und der SCHUFA-Integration hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich per Live-Demonstration ein eigenes Urteil über die Leistungsfähigkeit der neuen Produktgeneration zu bilden. Zudem berichtete der Pilotkunde Rheinwohnungsbau Düsseldorf über die Erfahrungen bei der Umstellung auf Wodis Sigma und dem Echtbetrieb seit Anfang November.

Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvorsitzender Aareon AG, zieht Bilanz: "In der Wohnungswirtschaft ändern sich Arbeitsbedingungen und Geschäftsmodelle zunehmend. Wir haben mit Wodis Sigma ein zukunftssicheres Produkt entwickelt, das mit moderner Technologie, innovativem Bedienkonzept und neuen Funktionalitäten den Wohnungsunternehmen Mehrwerte bietet. Damit haben wir die Voraussetzung geschaffen, unsere Kunden langfristig und sicher in die Zukunft zu begleiten."
Diese Pressemitteilung posten:

Aareon AG

Die Aareon AG, eine 100-prozentige Tochter der Aareal Bank AG, ist Europas führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft. Das Angebot umfasst alle wesentlichen Anforderungen für das Management von Wohn- und Gewerbeimmobilien: Beratung, Software, Services und Support.

Mehr als 50.000 Aareon-Anwender in Europa verwalten über 9 Millionen Mieteinheiten. Aareon ist an 23 Standorten (davon 13 in Deutschland) vertreten und neben Deutschland auch in Frankreich, UK und Italien tätig. Das Beratungs- und Systemhaus beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter, davon 15 Prozent außerhalb Deutschlands. Der Umsatz in 2008 betrug rund € 150,8 Mio. und der EBIT belief sich auf € 21,1 Mio.


Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer