Samstag, 19. April 2014


  • Pressemitteilung BoxID 105864

Ehrensenatortitel für Dr. Manfred Alflen

Auszeichnung für Engagement

(lifePR) (Mainz/Nürtingen, ) Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvor-sitzender der Aareon AG, engagiert sich seit Jahren für den Studiengang Immobilienwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). Die Verbindung von Theorie und Praxis sowie die Qualifizierung des Nachwuchses für die Immobilienwirtschaft sind ihm ein besonderes Anliegen. Dafür hat Dr. Alflen von Rektor Professor Dr. Werner Ziegler im feierlichen Rahmen die Ernennungsurkunde zum Ehrensenator erhalten.

Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvorsitzender der Aareon AG, Europas führendem Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft, engagiert sich seit Jahren für den Studiengang Immobilienwirtschaft an der HfWU. Als Beirat des Fachbereichs Immobilienwirtschaft bringt er seine immobilienwirtschaftliche und IT-Kompetenz zur Weiterentwicklung des Studiengangs ein. Darüber hinaus fördert die Aareon AG im Rahmen einer Stiftung die Immobilienprofessur für DV-gestützte Informationssysteme und Aareon-Spezialisten vermitteln in Fachvorträgen den Studierenden Praxiswissen. Zweimal jährlich verleiht Dr. Alflen den Aareon-IT-Förderpreis im Bereich Informationstechnologie.

In seiner Laudatio würdigte Prorektor Professor Dr. Hansjörg Bach FRICS die Botschafterfunktion und das Anliegen von Dr. Alflen, Theorie und Praxis zu verbinden und die Studierenden so zu qualifizieren und zu motivie-ren. Damit würde ein wesentlicher Beitrag für die zukünf-tige Entwicklung in der Immobilienbranche geleistet. Dr. Alflen bedankte sich und unterstrich: "Auch in Zukunft wollen wir die qualifizierte Ausbildung in der Immobilienwirtschaft und IT weiter fördern. Erfolgreich sind wir mit unserem Engagement vor allem dann, wenn wir den Nachwuchs für die spannenden Aufgaben in der Immobilienwirtschaft begeistern können."
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer