Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 40796

Brigitte Schüßler leitet "Supply & Resource Management"

Mag. Brigitte Schüßler ist ab sofort für das "Supply & Resource Management" von Telekom Austria TA AG verantwortlich

(lifePR) (Wien, ) Mit ihrem 220-köpfigen Team ist die erfahrene Managerin für alle strategischen und operativen Einkaufs- und Logistikleistungen, das Travel- und Fuhrparkmanagement sowie die Energiedienstleistungen und das Umweltmanagement zuständig. "Ich freue mich auf die neue Herausforderung, gemeinsam mit einem gut eingespielten Team die gesamte 'Supply Chain' neu auszurichten. Durch die strategische Steuerung und Bündelung sämtlicher Einkaufsaktivitäten gewährleisten wir, dass Produkte und Leistungen für unser Unternehmen zu den bestmöglichen Konditionen zeitgerecht am richtigen Ort zur Verfügung stehen", so Brigitte Schüßler. Einen starken Fokus wird die zertifizierte Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagerin auch weiterhin auf den effizienten und damit nachhaltigen Einsatz von Energie und den aktiven Umweltschutz richten. Brigitte Schüßler studierte Rechtswissenschaften und absolvierte eine Controllerausbildung bei Prof. Eschenbach an der Wirtschaftsuniversität Wien. Profunde internationale Erfahrung sammelte sie nach ihrem Gerichtsjahr bei der Europäischen Kommission in Rom, Florenz und Perugia sowie am Europarechtsinstitut in Brüssel. Weiters war die Juristin bei der Wiener Niederlassung der GESIG, bei CANON und TEERAG-ASDAG tätig. Ihre Karriere bei Telekom Austria begann Brigitte Schüßler 1997 als Mitarbeiterin im Controlling. Sie gestaltete den Aufbau des "Wirtschafts- und Vertragsrechts" mit und übernahm anschließend die Leitung der Abteilung "Ausschreibungs- und Vertragsgestaltung". Zuletzt verantwortete Brigitte Schüßler die Stabstelle "Strategischer Einkauf und Umweltmanagement". Gemeinsam mit ihrem Team führte sie bei Telekom Austria ein Umweltmanagementsystem nach dem weltweit gültigen Standard ISO 14001 ein. Die Mutter einer 16jährigen Tochter verbringt ihre Freizeit gerne mit Wanderungen in den Bergen. Die begeisterte Schifahrerin, die sich seit kurzem auch im Fallschirmspringen übt, setzt sich privat wie beruflich für den Klimaschutz ein.

Fotomaterial und Presseaussendung finden Sie unter www.telekom.at/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer