Mittwoch, 24. August 2016


Übernahme von Planet Sports vorerst nicht vollzogen

21sportsgroup und Investorenkonsortium erklären Rücktritt vom Kaufvertrag

(lifePR) (Mannheim / München, ) Die 21sportsgroup hat heute, zusammen mit den am Kauf der Planet Sports GmbH beteiligten Investoren, gegenüber der Puccini Germany GmbH (als Verkäuferin) den Rücktritt vom Kaufvertrag zur vollständigen Übernahme der Planet Sports GmbH erklärt. Dieser Schritt war unvermeidlich, nachdem der für den 27. Februar 2015 vorgesehene Vollzug der Transaktion nicht erfolgen konnte.

Die 21sportsgroup hatte am 13. Januar 2015, zusammen mit einem Investorenkonsortium, den Erwerb sämtlicher Anteile der Planet Sports GmbH verkündet und dabei auf die bei M&A-Transaktionen üblichen Vorbehaltsklauseln hingewiesen. Diese resultierten in einer angemessenen Frist bis zum heutigen Tag, um den Parteien zu erlauben, alle vertraglichen Pflichten des geschlossenen Kaufvertrags erfüllen zu können. Aus Sicht der 21sportsgroup und der am Kauf beteiligten Investoren ist dies seitens der Verkäuferin bis zum Stichtag nicht vollständig erfolgt.

www.21sportsgroup.com
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die 21sportsgroup GmbH

In der 21sportsgroup sind der Onlinehandel sowie der stationäre Fachhandel der L&S Lauf- & Sport Shop GmbH und der VR bike GmbH gebündelt. Mit einem hochmodernem Storekonzept und einem europaweit erfolgreichen E-Commerce-Angebot vermarkten die Unternehmen der 21sportsgroup die gesamte Sortimentswelt des Lauf-, Rad- und Triathlonsports und sind autorisierter Partner aller führenden Hersteller. Die Onlineshops 21run.com, 21cycles.com und 21streetwear.com bieten eine riesige Auswahl an hochwertigen Laufschuhen, Fahrrädern, Textilien und Accessoires für den Freizeitsportler, für ambitionierte Läufer, Radfahrer und Triathleten bis hin zu Profi-Sportlern.

Die 21sportsgroup ist konsequent auf Wachstum programmiert und schlägt mit nachhaltigem Erfolg eine Brücke zwischen On- und Offlinehandel. Tagtäglich beweist die Crew, die aus begeisterten Sportlern besteht, dass im Rahmen einer modernen Multi-Channel-Strategie auch im E-Commerce Kompetenz und Serviceorientierung wichtige Erfolgsfaktoren sind. Am Standort Mannheim betreibt die 21sportsgroup ein leistungsstarkes Logistikzentrum mit umfangreichen Lager- und Versandkapazitäten, von denen sowohl der Online- wie auch der Offlinehandel synergetisch profitieren.

www.21sportsgroup.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer